Lokalsport Münster
Borussen gerüstet für Auftritt bei FCE-Reserve

Freitag, 19.08.2011, 17:08 Uhr

Münster - Die Generalprobe war verheißungsvoll, obwohl es in der ersten Kreispokalrunde eine 1:2-Niederlage gegen den TuS Hiltrup gab. Trotzdem geht Borussia gut gerüstet in die neue Bezirksliga-Saison. Zum Auftakt gastiert das Team von Andrea Balderi und Ralf Speer bei der Reserve des FC Eintracht Rheine. „Das ist ein Gegner, der uns liegt“, sagt Speer aus gutem Grund. Er wie auch sein Trainerkollege Andrea Balderi hoffen, dass Borussias Serie gegen die Reserve des Westfalenligisten auch zum Auftakt der neuen Saison hält. Denn in allen vier bislang absolvierten Begegnungen blieben die Borussen unbesiegt.

Die Voraussetzungen für einen gelungenen Saisonauftakt sind jedenfalls nicht schlecht. Zumal Borussias Trainer in zunehmendem Maßt aus dem Vollen schöpfen können. Lediglich Markus Preising befindet sich noch im Urlaub. Justus Waßenberg wird an diesem Wochenende zurückerwartet. Ob es für einen Einsatz schon reicht, bleibt abzuwarten..

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/215167?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F719345%2F719354%2F
Nachrichten-Ticker