Volleyball: 1. Damen-Bundesliga
Teun Buijs ist der neue Trainer auf der USC-Bank

Münster -

Drei Wochen nach der Trennung von Chefcoach Andreas Vollmer hat der USC Münster einen neuen Chefcoach gefunden. Teun Buijs übernimmt den Bundesligisten. Der Niederländer erhält einen Vertrag bis 2019.

Donnerstag, 13.04.2017, 15:04 Uhr

Ein neuer Coach am Berg Fidel: Der Niederländer Teun Buijs übernimmt im Sommer den USC Münster.
Ein neuer Coach am Berg Fidel: Der Niederländer Teun Buijs übernimmt im Sommer den USC Münster. Foto: USC

Der USC Münster hat einen Nachfolger für seinen scheidenden Coach Andreas Vollmer gefunden. Der 57 Jahre alte Niederländer Teun Buijs übernimmt im Sommer beim Volleyball-Bundesligisten, am Donnerstag unterschrieb der erfahrene Trainer einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. „Wir haben einen Coach gesucht, der alle unsere Kriterien erfüllt, einen Tausendsassa quasi. Einen, der Jugend fördern kann, aber auch Erfahrung und Erfolge vorzuweisen hat“, erklärte mit großer Freude USC-Clubpräsident Jörg Adler. „Mit Teun haben wir einen Trainer gefunden, der viel Erfahrung in der Jugendarbeit hat, aber auch ein international erfahrener Coach ist. Wir haben einen Zwei-Jahres-Vertrag geschlossen, der für den Verein auch finanzierbar ist in der derzeitigen Konsolidierungsphase“, so Adler weiter.

In seiner aktiven Karriere war Buijs 321 Mal für die Niederlande aktiv und gewann als Spieler mit Brother Martinus Amstelveen sechs Mal die nationale Meisterschaft. Gleiches gelang als Trainer ihm 2012 und 2013 als Coach mit dem Schweriner SC , mit dem er zudem im DVV-Pokal triumphierte. Nun kehrt er also zurück in die Bundesliga, diesmal geht es an den Berg Fidel. „Der USC bietet einem Trainer professionelle Möglichkeiten und ist ein toller Verein. Hier wird exzellent in der Jugend gearbeitet. Und ich bin jemand, der sehr gut in der Lage ist, junge Spielerinnen zu entwickeln“, sagt Buijs.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4767153?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F4847441%2F4896970%2F
Bahnstreik führt zu zahlreichen Zugausfällen im Münsterland
Stillstand durch Tarifstreit: Bahnstreik führt zu zahlreichen Zugausfällen im Münsterland
Nachrichten-Ticker