Fußball: Amateurligen
Ex-Preuße Siegert darf bei Münster 08 wieder kicken

Münster -

Ex-Preußen fühlen sich in Münster extrem wohl. Viele aus den ersten Drittliga-Jahren bleiben in der Stadt. Daniel Masuch kickte für den TuS Hiltrup III, trainiert jetzt die Torhüter des SC Münster 08. Dort darf Benjamin Siegert nun endlich auflaufen. Und Kevin Schöneberg zieht es zu Westfalia Kinderhaus.

Freitag, 30.06.2017, 16:06 Uhr

Sprüht nur so vor Ehrgeiz: Ex-Preuße Benjamin Siegert darf endlich für Münster 08 in der Landesliga ran.
Sprüht nur so vor Ehrgeiz: Ex-Preuße Benjamin Siegert darf endlich für Münster 08 in der Landesliga ran. Foto: Jürgen Peperhowe

14. September 2013: Als Daniel Frahn die Roten Bullen aus Leipzig gegen die U 23 des VfB Stuttgart in Führung schießt, bleibt der Zeitmesser bei 8,6 Sekunden stehen. In Liga drei war und ist bislang auch niemand fixer zum Abschluss gekommen. Respekt, Herr Frahn!

Einer kann darüber nur müde lächeln. Es geht schneller. Wer weiß das besser als Benjamin Siegert , 121 Mal für die Preußen aus Münster in der dritthöchsten Spielklasse am Ball. Am 5. Oktober 2007 hämmert der heute 35-Jährige das Leder nach gerade mal acht Sekunden ins Netz. Damals noch im Dress seines ehemaligen Arbeitgebers SV Wehen Wiesbaden im Unterhaus. Nach nicht mal zehn Sekunden liegt jedwede taktische Planung der gastgebenden Fürther in Scherben. Siegert ist’s egal, er schreibt mit dem schnellsten Treffer im Profizirkus Fußball-Geschichte. Unerreicht. Bis jetzt.

Nun ist Siegert zurück. In der Landesliga. Beim SC Münster 08. Und freut sich: „Ich bin Straßenfußballer gewesen. Schon immer. Die Zeit ist gekommen, nach all den Profijahren wieder zu meinen Wurzeln zurückzukehren“, sagt er. Im Sommer 2016 noch reizte ihn der Gedanke, bei seinem Jugendclub Tennis Borussia Berlin anzuheuern. Nach vier Jahren beim SCP und einer kurzen Stippvisite bei den Sportfreunden Lotte. Er geht den Schritt in die Bundeshauptstadt zum Oberligisten – allein. Seine Familie bleibt zu dieser Zeit aber in Münster. Auf Dauer nichts für einen Siegert – nach einem halben Jahr ist wieder Schluss an der Spree, die münstersche Aa hat wohl doch den größeren Flair. Über Ex-Preuße Jens Truckenbrod kommt der Kontakt zu Nullacht zustande. Zügig kommen beide Seiten zusammen, Trainer Mirsad Celebic präsentiert im Januar 2017 einen echten Hochkaräter – der aufgrund eines Fristversäumnisses keine Spielberechtigung erhält. Dumm gelaufen. „Das war ärgerlich. Aber Benjamin hat das mit Fassung getragen und trotzdem jede Einheit mitgemacht. So einer wie er gehört auf den Fußballplatz und nicht auf die Tribüne“, ist Celebic heilfroh, seinem Rudel eine Art Leitwolf an die Hand zu geben.

„Ich wohne um die Ecke, zur Sportanlage kann ich joggen“, sagt Siegert – und korrigiert sich: „Ich werde am 7. Juli 36, Fahrradfahren ist in dem Alter dann doch wohl angenehmer“, lacht er. Er fühlt sich in Münster zu Hause und bei Nullacht mittlerweile heimisch.

Neben Siegert wagt ein weiterer Ex-Preuße einen Neuanfang bei einem münsterischen Club. Bezirksligist Westfalia Kinderhaus freut sich über die Zusage von Kevin Schöneberg . „Dazu kann ich nichts sagen“, wollte Neu-Trainer Marcel Pielage den Königstransfer überraschenderweise weder bestätigen noch dementieren und verwies auf die Sportliche Leitung in Person von Dieter Hanebuth, der sich ebenfalls wortkarg gab – er war schlicht nicht zu erreichen.

Alle Wechsel im Überblick

Westfalenliga

Preußen Münster II

Zugänge: Marius Mause (VfL Osnabrück II), Sören Wald (Borussia Münster U 19), Andre Born (Hammer SpVg), Timon Schmitz, Ali Ibraim, David Zwick (alle U 19), Mehmet Kara (1. Mannschaft)

Abgänge: Daniel Mladenovic (Eintracht Rheine), Jonas Grütering (SC Münster 08), Lasse Saerbeck (BSV Roxel), Marcel Lopez Wismer

Trainer: Sören Weinfurtner (6. Saison)

Trainingsauftakt: 3. Juli

Testspiele: 9. Juli bei Vorwärts Wettringen, 16. Juli bei 1. FC Bocholt, 19. Juli beim SV Herbern, 21. Juli beim VfL Senden, 26. Juli beim SV Lippstadt, 30. Juli bei Westfalia Rhynern, 6. August beim SC Paderborn II

1. FC Gievenbeck

Zugänge: Jannik Balz (U 19), Christopher Klimek (2. Mannschaft), David Lauretta (SC Wiedenbrück), Aziz Recep (SpVgg Vreden)

Abgänge: Daniel von der Ley (ASC 09 Dortmund), Alan Bezhaev (Hammer SpVg), Florian Koch, Joshua Hermes

Trainer: Benjamin Heeke (4. Saison)

Trainingsauftakt: 5. Juli

Testspiele: 7. Juli gegen SC Hassel, 13. Juli gegen Preußen Lengerich, 15. Juli gegen SV Bad Bentheim, 22. Juli gegen SC Paderborn II, 5. August beim DSC Wanne-Eickel

TuS Hiltrup

Zugänge: Martin Lambert (BSV Roxel), Sebastian Hübener, Philipp Beuker (beide 2. Mannschaft)

Abgänge: Philipp Plöger (Union Lüdinghausen), Jens Könemann (SW Havixbeck), Jakob Bensch

Trainer: Carsten Winkler (2. Saison)

Trainingsauftakt: 3. Juli

Testspiele: 11. Juli gegen BW Aasee, 14. Juli gegen 1. FC Gievenbeck II, 29. Juli beim TuS Altenberge

BSV Roxel

Zugänge: Lasse Saerbeck (Preußen Münster II), Dickens Toka (SV Ibbenbüren), Leon Willich (SV Phoenix Bochum), Yusuf Güllü (1. FC Gievenbeck II), Tim Niesing, Gufäb Hatam (beide 2. Mannschaft), Nico Zur Mühlen (TuS Hiltrup U 19), Sebastian Markmann (Borussia Münster U 19), Jonathan Böhlendorf, Henrik Wesberg (beide U 19)

Abgänge: Martin Lambert (TuS Hiltrup), André Vieira Carreira (SV Drensteinfurt), Mike Liszka (Westfalia Kinderhaus), Engin Demirdag (SC Roland Beckum), Nils Steinkamp (TuS Altenberge), Julian Seeger, Thomas Rauen, Hendrik Gausling, Johannes Franke, Till Schliesing, Jannis Schliesing

Trainer: Sebastian Hänsel (1. Saison)

Trainingsauftakt: 4. Juli

Testspiele: 8. Juli beim SC Greven 09, 22. Juli beim 1. FC Gievenbeck II, 23. Juli bei oder gegen Borussia Münster, 2. August gegen TuS Altenberge

Landesliga

SC Münster 08

Zugänge: Benjamin Siegert (Tennis Borussia Berlin), Endrit Sojeva (Westfalia Kinderhaus), Ricardo Vaz Lopes (1. FC Gievenbeck U 19), Max Hehemann (Preußen Münster U 19), Jonas Grütering (Preußen Münster II)

Abgänge: Lukas Toboll (GW Gelmer), Patrick Fechtel (SC Greven 09)

Trainer: Mirsad Celebic (3. Saison)

Trainingsauftakt: 1. Juli

Testspiele: 6. Juli beim TuS Haltern, 8. Juli bei GW Gelmer, 14. Juli bei Concordia Albachten, 16. Juli bei Union Lüdinghausen, 28. Juli bei Vorwärts Wettringen

Bezirksliga

Westfalia Kinderhaus

Zugänge: Kevin Schöneberg (BSV SW Rehden), Mike Liszka (1. FC Gievenbeck), Ismael Beckers (Preußen Borghorst), Johannes Wesselmann (SV Wilmsberg), Vincent Gogoll, Lasse Kinzler (beide U 19)

Abgänge: Nawid Nesar (SuS Neuenkirchen), Endrit Sojeva (SC Münster 08), Enrico Suvar (SC Münster 08 II), Michael Lammerding

Trainer: Marcel Pielage (1. Saison)

Trainingsauftakt: 10. Juli

Testspiele: 23. Juli bei BG Gimbte, 30. Juli gegen VfL Wolbeck, 2. August gegen GW Nottuln, 5. August bei oder gegen TuS Altenberge

BW Aasee

Zugänge: Malte Lohnherr (TuS Saxonia Münster), Daniel Bartelink (SV Heek), Valentin Schulz (Viktoria Georgsmarienhütte), Eike Remmert (Westfalia Soest), Arne Lautenbach (SF Larrelt), Julius Greiwe, Jan-Philipp Struß (beide U 19), Daniel Roesmann, Frederik Püttmann, Michael Runge (alle 2. Mannschaft)

Abgänge: Sven Cordes, Stephan Streif

Trainer: Matthias Gerigk (1. Saison)

Trainingsauftakt: 4. Juli

Testspiele: 8. Juli bei Turo Darfeld, 11. Juli beim TuS Hiltrup, 20. Juli beim VfL Billerbeck, 23. Juli gegen SW Weiner, 29. Juli bei SG Sendenhorst, 4. August beim 1. FC Nordwalde

1. FC Gievenbeck II

Zugänge: Jan Brieger (Soester SV), Farssan Forodifard (Westfalia Kinderhaus), Maurice Tia (Eintracht Rheine II), Justus Kurk, Lennart Rosenthal, Ronaldo Weber, Ludger Oelck, Moritz Revermann, Tim Vercelli, Michael Wagenleitner, Fynn Durynek (alle U 19)

Abgänge: Kay Göttsch (Emsdetten 05), Yusuf Güllü (BSV Roxel), Christopher Klimek (1. Mannschaft), Steffen Hunnewinkel, Marian Wächter

Trainer: Stefan Bischoff

Trainingsauftakt: 5. Juli

Testspiele: 7. Juli gegen Westfalia Wethmar, 9. Juli bei Warendorfer SU, 13. Juli beim SV Herbern, 14. Juli beim TuS Hiltrup, 15. Juli gegen TuS Freckenhorst, 20. Juli bei oder gegen Borussia Münster, 22. Juli gegen BSV Roxel, 26. Juli bei Wacker Mecklenbeck, 28. Juli bei Concordia Albachten, 5. August gegen SuS Stadtlohn II

VfL Wolbeck

Zugänge: Daniel Seidel (SuS Neuenkirchen), Florian Quabeck, Marco Bensmann (beide Eintracht Rheine), Jan-Niklas Tegtmeier, Nico Rehberg, Luca Rehberg, Nico Frerichs (alle SC Münster 08), Angelo Schulz, David Matthäus (beide TuS Hiltrup U 19), Jörn Schroer (U 19),

Abgänge: Max Keller, Patrick Eickholt, Michael Podewils, Waldemar Klemke, Norman Sikalieh, Daniel Norman

Trainer: Alois Fetsch (2. Saison)

Trainingsauftakt: 13. Juli

Testspiele:

Kreisliga A1

Borussia Münster

Zugänge: Pascal Koopmann (SC Roland Beckum), Alexander Wirtz (1. FC Mecklenbeck), Tim Wiggenhauser (1. FC Gievenbeck II), Lukas Ta (U 19), Nitja Zarsteck

Abgänge: Johannes Gehring

Trainer: Yannick Bauer (1. Saison)

GW Gelmer

Zugänge: Lukas Toboll (SC Münster 08), Tim Schwartz (SV Mauritz), Martin Amadi (2. Mannschaft), Benedikt Schäfer (U 19)

Abgänge: keine

Trainer: Simo Sroub (2. Saison)

Westfalia Kinderhaus II

Zugänge: Lino Deitmar, Chris Rensing (beide 1. Mannschaft), Jan Pawelzik, Yannick Oberstedt (beide 3. Mannschaft), Sergius Goosens, Finn Liebert, Rashid Kraatz (alle U 19), Lars Gorny (TuS Badbergen), Timo Große-Erdmann, Gabriel Gonzales

Abgänge: Sören Weßling (SC Sprakel), Adiano Eyong (GW Gelmer II), Maurice Kluge, Christopher Schild, Dang Nguyen

Trainer: Stefan Kloer (2. Saison)

SV Mauritz

Zugänge: Patrick Günner (SV Drensteinfurt), Laurenz Williams (zugezogen), Tobias Bertels, Matthias Schulz (beide 2. Mannschaft), Francis Pehle, Julien Pehle

Abgänge: Till Zumkley (GW Nottuln), Tim Schwartz, (GW Gelmer), Josef Becker

Trainer: Christopher Dunkel-Steinhoff (5. Saison)

FC Münster 05

Zugänge: Sebastian Maus, Markus Rickers

Abgänge: David Menberg, Kristoffer Kuper

Trainer: Roland Böckmann (1. Saison)

Eintracht Münster

Zugänge: Tobias Jöhren (2. Mannschaft), Leon Hermening (SC Münster 08 II), Hekmatullah Faizi, Johann Schulze Buschhoff (beide U 19)

Abgänge: Jannis Dittrich (SG Telgte), Kai Knop (Borussia Münster II), Sebastian Schlüter (2. Mannschaft)

Trainer: Christian Hölker und Sebastian Klute (2. Saison)

Kreisliga A2

TuS Hiltrup II

Zugänge: keine

Abgänge: Philipp Beuker, Sebastian Hübener (1. Mannschaft), Schuheib Yousef Zada (GW Albersloh)

Trainer: Sven Kleine-Wilke (4. Saison)

Concordia Albachten

Zugänge: Patrick Hinkerohe (SC Greven 09)

Abgänge: Nils Depenbrock (GW Nottuln)

Trainer: Jens Truckenbrod (2. Saison)

Wacker Mecklenbeck

Zugänge: Martin Kleinberns (TuS Recke), Mirco Bertelsbeck (ESV Münster), Frederik Venschott (BW Greven), Stefan Woischner (SC Wiedenbrück II), Moritz Mand, Bruce Kantarli, Mathis Kempers (alle U 19)

Abgänge: Nils Möllers (SG Telgte)

Trainer: Sven Lewandowski und Tristan Zellner (beide 3. Saison)

BSV Roxel II

Zugänge: Jens Böke (SG Coesfeld), Marcel Hakenes, Rocco Pasquariello, Lukas Welling, Fabian Waning (alle U 19)

Abgänge: Gufäb Hatam, Tim Niesing (beide 1. Mannschaft), Patrick Dos Santos, Leo Hahn, Martin Hahn (alle 3. Mannschaft)

Trainer: Michael Saerbeck (1. Saison)

SC Nienberge

Zugänge: Max Leser, Simon Markmann, Timon Stude, Lukas Riemann (alle U 19)

Abgänge:

Trainer: Volker Blaszyk (5. Saison)

Westfalenliga Damen

SC Gremmendorf

Zugänge: Julia Block, Franka Markmann (TuS Saxonia Münster), Vera Heinker (SG Telgte), Nina Müller (VfL Wolbeck), Alina Schriewersmann (SuS Scheidigen), Alexandra Bode (RW Ahlen), Jule Hammelbeck, Daria Jevric, Lara Feldmann, Sandra Cichowski (alle U 17)

Abgänge: Jana Hallau, Carina Louis, Nicole Enneking

Trainer: Marc Dillmann (3. Saison)

Trainingsauftakt: 15. Juli

Testspiele: 15. Juli Turnier BW Aasee, 6. August gegen RW Alverskirchen, 13. August gegen GW Nottuln, 16. bis 20. August Turnier GW Amelsbüren

Landesliga Damen

Wacker Mecklenbeck

Zugänge: Tessa Schipke (GW Amelsbüren), Viktoria Mouratidis (Borussia Münster), Laura Bezhaev (1. FC Gievenbeck), Jule Weweler, Luisa Faber, Lamis Tiehen, Isabel Riemann, Annika Theobald (alle U 17)

Abgänge: Kristina Hopp (TuS Altenberge), Kathrin Artmann, Nike Hellkuhl, Annika Eggert (alle 2. Mannschaft), Tini Dircks, Nina Kempers

Trainer: André Frankrone (4. Saison)

Trainingsauftakt: 14. Juli

Testspiele: 29. Juli bei SpVg Berghofen, 6. August bei Germania Hauenhorst, 13. August gegen SC Wiedenbrück, 25. August gegen BSV Ostbevern, 27. August bei Warendorfer SU

1. FC Gievenbeck

Zugänge: Marieke Holm (Walddörfer SV), Sina Borowski, Nadine Schöning, Mareike Boonk, Mareen Waltering, Megan Lumer (alle GS Hohenholte), Maren Wolf, Viola Kempf, Theresa Handro

Abgänge: Celine Eisfeldt (TuS Altenberge), Laura Bezhaev (Wacker Mecklenbeck), Lisa-Marie Eibl, Jana Striffler, Marlis Sedlmeier, Julia Reul, Nicola Sommerfeld, Anna Szurowski, Franziska Voeth

Trainer: Thomas Rehbinder (8. Saison)

Trainingsauftakt: 31. Juli

Testspiele: 13. August bei SpVg Berghofen II, 20. August bei RW Alverskirchen

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4970030?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F
Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Ein Tag mit Laura Stegemann: Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Nachrichten-Ticker