Fußball: B-Junioren-Bundesliga
Traum-Comeback für Zadek beim finalen Preußen-Sieg über Unterrath

Münster -

Als Tormaschinen galten die B-Junioren des SC Preußen in dieser Saison nun wahrlich nicht, sie punkteten eher durch eine disziplinierte Abwehr. Zum Abschluss der Spielzeit holten sie beim 4:1 gegen die SG Unterrath aber noch mal einen raus.

Sonntag, 02.06.2019, 13:16 Uhr aktualisiert: 02.06.2019, 19:01 Uhr
Jürgen Sinev (r.) 
Jürgen Sinev (r.)  Foto: Peter Leßmann

Nach seinem bereits zweiten Kreuzbandriss und acht Monaten Pause feierte Nawid Zadek ein Comeback nach Maß. Im letzten Saisonspiel für die U 17 des SC Preußen erzielte er die ersten beiden Tore, am Ende stand es gegen die SG Unterrath 4:1 (3:0). Damit überholte Münster die Düsseldorfer und wurde Neunter. „Spielerisch war es stark, alle Tore waren sehenswert“, so Trainer Arne Barez. Nach Zadeks Treffern (7./40.) erhöhte Janus Scheele , der das 1:0 sehenswert aufgelegt hatte, bei einem Konter über Luis Frieling (40.+4). Das 1:3 durch Servet Aydin (53.) beantwortete Jürgen Sinev (61.). Gäste-Spieler Nils Kaiser sah noch Gelb-Rot (70.). SCP: Limberg – Wietzorek (71. Eulering), Löbbers (48. Kir), Wesberg (39. Lange), Büssemaker – Markovski, Zenuni – Frieling (41. Sinev), Zadek, Benjamins – Scheele

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6659545?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F
Wenn‘s im Nachbargarten krabbelt
Wenn sich die Eichenprozessionsspinner in Nachbars Garten angesiedelt haben, muss das hingenommen werden – der Nachbar ist schließlich nicht Schuld daran, dass die Tiere seinen Baum befallen.
Nachrichten-Ticker