Tennis: Damen-Westfalenliga
Die Tendenz beim TC Union Münster II geht Richtung Regionalliga

Münster -

Mit sechs Siegen und ohne Niederlage war die zweite Mannschaft des TC Union Münster durch die Westfalenliga marschiert und hatte sich mit dem Titelgewinn auch das Recht auf den Aufstieg in die Regionalliga erspielt. Da Unions Erste 2021 weiter Zweitligist ist, war fraglich, ob der TCU die Option zieht. Nun scheint die Tendenz tatsächlich in Richtung Drittklassigkeit zu gehen.

Mittwoch, 30.09.2020, 16:42 Uhr aktualisiert: 04.10.2020, 11:43 Uhr
Der Aufstiegssprung in die Regionalliga? Die Tendenz des TCU II geht dahin, 2021 drittklassig aufschlagen zu wollen.
Der Aufstiegssprung in die Regionalliga? Die Tendenz des TCU II geht dahin, 2021 drittklassig aufschlagen zu wollen. Foto: TCU

Auch wenn es noch nicht amtlich, sondern erst einmal „nur eine Tendenz“ (Trainer Thomas Heilborn ) ist, überrascht die Nachricht schon etwas. Der TC Union Münster kann sich vorstellen, mit der zweiten Mannschaft nach dem Gruppensieg in der Westfalen- den damit verbundenen Aufstieg in die Regionalliga anzunehmen. „Was ich so heraushöre, wollen wir es wagen“, sagt Heilborn.

Damit wäre der TCU neben seiner Zweitliga-Truppe, die in diesem Sommer nach der Absage der Saison nicht spielte, mit einem zweiten Team zusätzlich noch drittklassig unterwegs. Eine Herausforderung, die der Club und die Spielerinnen aber angehen will. „Der sportliche Wert auf diesem Niveau ist sehr groß für unsere jungen Mädels. Das würde ein Jahr der Erfahrung, aber das muss für die Youngster auch so sein“, meint Heilborn. Die endgültige Entscheidung muss der TCU im Dezember treffen, für einen späteren Rückzug wäre ein Strafgeld fällig.

Unterdessen laufen die Gespräche für die vorsichtige Personalplanung des Zweitliga-Kaders. „Die Kontakte mit den ausländischen Spielerinnen, die wir gemeldet hatten, sind weiter da“, sagt Heilborn. Spruchreif ist indes noch nichts – Zeit ist aber auch noch genug da.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7610145?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F
Nachrichten-Ticker