Mo., 15.10.2018

Fußball | Kreisliga B1: Der 12. Spieltag FC-Reserve erobert Rang eins zurück

Bernd Meyer ist mit seiner Elf wieder Erster.

Epe - Die zweite Mannschaft vom FC Epe hat in der Kreisliga B1 die Tabellenführung wieder zurückerobert. Doch um Platz eins musste das Team von Trainer Bernd Meyer beim Zwölften SV Gescher 3 lange zittern. Der 2:1-Sieg hing bis zum Abpfiff am seidenen Faden. Von Nils Reschke

So., 14.10.2018

Fußball | Kreisliga B1: TG Almsick - RW Nienborg RWN stürzt den Spitzenreiter

Nienborg - Rot-Weiß Nienborg macht die Kreisliga B1 extrem spannend. Denn die Mannschaft von Philipp Schlamann und Rick Reekers überstand die Reise zum bisherigen Spitzenreiter TG Almsick schadlos. Von Nils Reschke


Sa., 13.10.2018

Fußball-Nostalgie Als Georg Schiller genau Maß nahm

Das frühere Team beim Wiedersehen (st.v.l.): Stephan Piegel, Harald Wolbeck, Markus Garbe, Jürgen Lammers, Jörg Overkamp, Hermann Piegel, Guido Heyart, Heinz Mieling. Kn.v.l.: Manfred Helling, Georg Schiller, Markus Callenbeck, Ralf Baving, Markus Ammertmann.

Nienborg - Vor 40 Jahren begann ihre beispiellose Titeljagd. In der Saison 1978/79 errang das Team in der E-Jugend die Meisterschaft und die Großkreismeisterschaft. Jetzt gab es ein Wiedersehen.


Fr., 12.10.2018

Zukunftspreis des FLVW: Rot-Weiß Nienborg belegt den zweiten Rang „Ein Zentrum der Gemeinde“

Stellvertretend für den Verein nahmen Jugendgeschäftsführerin Ulrike Loske (re.) und Linda Loske als Jugendobfrau der Mädchen-Fußballabteilung den mit 1.000 Euro dotierten Preis in Empfang.

Heek - „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Offensichtlich haben wir mit unserer Bewerbung den richtigen Nerv getroffen“, freut sich der 1. Vorsitzende Martin Mensing. Beim Zukunftspreis des FLVW heimste Rot-Weiß Nienborg den 2. Preis ein.


Mi., 10.10.2018

Fußball | A-Junioren: Viertelfinale im Kreispokal 2:3 als ein gutes Omen?

Gegen Spitzenreiter Beckum sah es für Vorwärts Epes A1 lange Zeit nach einem Sieg aus. Doch der Tabellenführer stemmte sich erfolgreich gegen die Niederlage.

Epe - Ist das jetzt sogar ein gutes Omen? Die A-Junioren von Vorwärts Epe verloren am Wochenende ihr Heimspiel in der Bezirksliga gegen SpVg Beckum mit 2:3 (0:0). Genauso wie sie zum Saisonauftakt mit 2:3 beim VfL Senden verloren hatten. Damals wie heute vermasselten sie also die Generalprobe für den Kreispokal. Und ebenfalls wie im September steht nun ein Derby um Pokalehren auf dem Programm. Von Nils Reschke


Mo., 08.10.2018

Fußball | Kreisliga B1: Der 11. Spieltag Drei Punkte für ein Quartett

Hier füttert Felix Wilming seine FC-Kollegen mit einer Flanke. Epes Reserve besiegte Schöppingen mit 4:2.

Epe - Torreich ging das Quartett in der B-Liga zwar zu Werke, denn den vier Teams glückten jeweils mindestens zwei Treffer. Allerdings reichte es nur für eine Mannschaft zum Sieg. Der Tabellenzweite FC Epe 2 feierte in den Bülten ein 4:2 (2:0) über den ASC Schöppingen 2. Von Nils Reschke


So., 07.10.2018

Fußball | Kreisliga B1 Ahaus/Coesfeld: RW Nienborg - SC Ahle Derbysieg für RWN

Eine Spielszene aus dem Derby gegen Ahle.

Nienborg - In der Kreisliga B1 bleibt Rot-Weiß Nienborg auf Erfolgskurs und verbesserte sich am elften Spieltag auf Platz vier. Denn der SC Ahle wurde mit 3:2 (1:1) in die Knie gezwungen. Zuvor mussten die Spieler von Rick Reekers und Philipp Schlamann aber so manchen Rückschlag verdauen. Von Nils Reschke


Mo., 08.10.2018

Reiten | RZFV Epe: Hallenturnier Ende mit Schrecken

Nach einem schweren Reitunfall wurde eine Starterin des RV Osterwick zunächst noch in der Halle notärztlich versorgt und dann mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Gronau-Epe - Nach einem schweren Reitunfall ist das Hallenturnier des RZFV Epe am Sonntagnachmittag vorzeitig abgebrochen worden. Eine Reiterin des RV Osterwick war in der letzten Prüfung an einem Hindernis gestürzt, unter ihr Pferd geraten und verletzte sich dabei so schwer, dass sie mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste. Von Kristian van Bentem


Sa., 06.10.2018

Fußball | Kreis Ahaus/Coesfeld: Englische Wochen Alles noch ausbaufähig

Augen zu – und durch? Rafael Figueirdo (oben links), Carsten Minich (unten links) und Orhan Boga (unten rechts) sind drei Trainer, die mit der Idee sympathisieren, nicht aber mit ihrer Umsetzung. Staffelleiter Manfred Nieland erläutert den „neuen“ Spielplan.

Gronau - Die Idee sei gut gewesen. Die Umsetzung der Englischen Wochen hingegen weniger. Viele Trainer der Kreisliga A sind sich da einig. Immerhin wurde eines erreicht: Weil in den Fußball-Kreisligen bereits zwei Spieltage vorgezogen wurden, beginnt das Spieljahr 2019 erst am 10. März nach dem Karnevalswochenende. Von Nils Reschke


Fr., 05.10.2018

Fußball | FC Twente Erster Profivertrag ist ein Meilenstein für Loris Deiters

Loris Deiters (hier beim Tag der offenen Tür des FC Twente) hat sich einen Traum erfüllt.

Enschede/Epe - Das ist ein Meilenstein auf dem Weg zum Fußball-Star: Loris Deiters hat am Mittwoch im Stadion Grolsch Veste im Beisein von Evert Bleuming und Ted van Leeuwen seinen ersten Profi-Vertrag unterschrieben. Von Angelika Hoof


Fr., 05.10.2018

Reiten | RZFV Epe: Hallenturnier Erste Prüfungen absolviert

Sophie Kortbus

Epe - Mit Springpferdeprüfungen ist am Freitag das Hallenturnier des RZFV Epe gestartet. Für die Gastgeber war Sophie Kortbus im Einsatz und wurde unter anderem Vierte mit Virginia in einem Wettbewerb der Klasse A** für vierjährige Pferde. Am Abend findet das Bülten-Championat statt. Von Kristian van Bentem


Do., 04.10.2018

Fußball | Kreisliga B1 Ahaus/Coesfeld: RW Nienborg - ASC Schöppingen 2 Eigentor kostet RWN zwei Punkte

Julian Baving

Bienborg - Mit einem 1:1 (1:0)-Unentschieden gegen den ASC Schöppingen 2 musste sich B-Ligist RW Nienborg am Mittwoch begnügen. „Sehr ärgerlich, denn wir haben eigentlich nichts zugelassen“, sagte Spielertrainer Rick Reekers. Er selbst brachte die Gastgeber nach einer halben Stunde in Führung, ein Eigentor bescherte den Gästen den Ausgleich (53.).


Do., 04.10.2018

Reiten | Hallenturnier des RZFV Epe Die Resonanz ist riesig

Gut vertreten sind beim eigenen Hallenturnier traditionell natürlich die Reiter und Reiterinnen des RZFV Epe (hier Sophie Kortbus im vergangenen Jahr auf Gino).

Epe - Fünf Wochen nach der NRW-Meisterschaft im Fahrsport übernehmen die Springreiter am kommenden Wochenende wieder das Regiment auf der Anlage des RZFV Epe. Von Freitag (5. Oktober) bis Sonntag (7. Oktober) wird in den Bülten die 14. Auflage des Hallen-Reitturniers ausgetragen. Die Resonanz ist riesig.


Mi., 03.10.2018

Schach | U20-Verbandsjugendklasse: SC Gronau - SC Heek Ende gut, alles gut

Die Mannschaft des SC Gronau: (hinten von links) Falk Manthey und Trey Stresow; (vorne von links) David Schneider und Sven Manthey.

Gronau/Nienborg - Mit einem glücklichen 2,5:1,5-Sieg gegen den SC Heek ist die neugeformte U20-Mannschaft des SC Gronau in die Saison der Verbandsjugendklasse gestartet. Dabei sah es zu Anfang eher nach einer deutlichen Niederlage aus.


Mi., 03.10.2018

Fußball | Kreisligen Ahaus/Coesfeld Am Tag der Deutschen Einheit wird gekickt

Eine Szene aus dem Hinspiel Ende August, das der VfB Alstätte mit 3:2 gewann.

Fußballkreis Ahaus/Coesfeld - Am Tag der Deutschen Einheit findet in den Kreisligen Ahaus/Coesfeld ein weiterer vorgezogener Spieltag der Rückrunde statt. Alle Partien im Überblick. Von Kristian van Bentem


Mo., 01.10.2018

Fußball | Kreisliga B1 Ahaus/Coesfeld: 9. Spieltag FC Epe 2 zeigt sich torhungrig

Shemsi Osmani 

Fußballkreis Ahaus/Coesfeld - In der Kreisliga B1 Ahaus/Coesfeld feierten neben RW Nienborg mit dem 3:1 bei Fortuna Gronau 2 (wir berichteten) weitere heimische Teams am Wochenende Erfolge. Den höchsten Sieg verbuchte die Reserve des FC Epe. Von Kristian van Bentem


Mo., 01.10.2018

Fußball | Kreisliga B1 Ahaus/Coesfeld: Fortuna Gronau 2 - RW Nienborg Partie bis zur Pause entschieden

Schnellschütze: Fabian Borgers traf nach zwei Minuten.

Nienborg - Fabian Borgers hatte es an der Laubstiege ganz besonders eilig. Gerade einmal zwei Minuten waren verstrichen, da brachte der RWN-Kicker die Gäste aus Nienborg schon in Führung – und legte somit die Grundlage für einen letztendlich ungefährdeten Sieg bei Fortuna Gronau 2 am neunten Spieltag der Kreisliga B1. Von Nils Reschke


Fr., 28.09.2018

Fußball Simons perfekter Rollenwechsel

Der große Moment: Simon Kalinka führt die Junioren-Mannschaften des FC Ottenstein und VfL Billerbeck auf den Platz. Zuvor hat der Nachwuchs-Schiedsrichter wertvolle Tipps von seinem „Paten“ Rupert Joemann erhalten.

Kreis Borken - Aller Anfang ist schwer: Simon Kalinka hat die Perspektive gewechselt und stand nun zum zweiten Mal als Schiedsrichter auf dem Fußballplatz. Unsere Zeitung hat ihn dabei begleitet. Von Susanne Menzel


Fr., 28.09.2018

Fußball: Frauen-Landesliga Rachegelüste statt Schockstarre bei Fortuna Gronau

Kathrin Frieler (am Ball) fehlt bei Fortuna Gronau am Sonntag im Spiel eins nach Bernd Post.

Gronau - Der Schock des Trainerabschieds? Verdaut! Der Blick bei Fortuna? Richtung Sonntag! Der Gegner? GW Nottuln. Und damit genau das richtige Team, schließlich gibt‘s da ja noch etwas wieder gutzumachen. Von Fabian Renger


Do., 27.09.2018

Handball: Frauen-Bezirksliga Johannes Braun hat bei Vorwärts Gronau die Qual der Wahl

Rebecca Braun (v.) spielt mit Vorwärts Gronau in Kinderhaus.

Gronau - Kein einziger Ausfall! Eigentlich kann es für die Bezirksliga-Handballerinnen von Johannes Braun am Wochenende in der Kinderhaus nur gut ausgehen. Von Fabian Renger


Do., 27.09.2018

Handball: Landesliga Adam Fischer und der Glaube an die eigene Stärke von Vorwärts Gronau

Adam Fischer ist Trainer der Handballer von Vorwärts Gronau und steht nach drei Spielen in der Landesliga noch immer ohne Punkte dar. Doch beim Aufsteiger regiert weiter das Vertrauen in die eigene Mannschaft.

Gronau - Nach drei Niederlagen zum Auftakt wird es mancherorts unruhig - nicht so bei Vorwärts Gronau. Trainer Adam Fischer glaubt an seine Truppe und sieht überhaupt keinen Anlass, an der Qualität des Kaders zu zweifeln. Überhaupt: Dicke Backen gibt‘s bei Vorwärts sowieso keine. Von Fabian Renger


Mi., 26.09.2018

Bezirksliga: Vorwärts Epe will weiter zusammenwachsen „Sind noch keine Spitzenmannschaft“

Justin Bauer (vorne) ist mit Vorwärts Gronau auf einem guten Weg. Auf dem Weg zu einer Top-Mannschaft müssen die „jungen Wilden“ aber weiter zusammenwachsen.

Epe - Vorwärts Epe liegt als Tabellenzweiter der Fußball-Bezirksliga gut im Rennen. Ob diese Platzierung mehr als eine Momentaufnahme ist, wird sich zeigen. Vorwärts-Trainer Dirk Bültbrun betrachtet die Entwicklung seiner Mannschaft sehr differenziert. Von Heiner Gerull


Di., 25.09.2018

Frauen-Landesliga: Bernd Post nicht mehr Trainer Was nun, Fortuna?

Trainer Bernd Post hat überraschend sein Traineramt bei Fortunas Landesliga-Frauen niedergelegt. Nach offizieller Mitteilung des Vereins seien private Gründe für diese Entscheidung ausschlaggebend.

Gronau - Diese Nachricht kommt wahrlich überraschend. Bernd Post ist nicht mehr Fußballtrainer von Fortunas Landesliga-Mannschaft. Wie der Verein in einer Pressemitteilung am Montagabend um 21.51 Uhr mitteilte, sei der Coach von seinem Amt zurückgetreten. Von Heiner Gerull


Mi., 03.10.2018

Nur das Wetter lässt zu wünschen übrig Titelkämpfe ein voller Erfolg

Gruppenbild mit Siegern: Nach den offenen Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung im SV Vorwärts Gronauer präsentierten sich die neuen Champions mit einem gewinnenden Lächeln.

Gronau - Die offenen Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung des SV Vorwärts Gronau waren ein voller Erfolg. Auch wenn das Wetter am Finaltag nicht mitspielte, gab es viele überraschende Begebenheiten – auf und neben dem Platz. Von Nadine Eckrath


Di., 25.09.2018

Kesrtin Schulze-Kalthoff lässt Männer über fünf Kilometer hinter sich Frauen-Power beim Michaelislauf

EFabiane Meyer vom TV Epe wurde Zweite über fünf Kilometer

Epe - Der nasse Asphalt tat der Begeisterung beim Michaelislauf ib Epe keinen Abbruch. 438 Aktive begaben sich auf die unterschiedlich langen Strecken – und waren und Ehrgeiz und noch mehr Spaß bei der Sache. Überraschendes gab es nicht nur auf der Laufstrecke, sondern auch am Rande . . . Von Günter Poggemann


1 - 25 von 527 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Kreisliga B1 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. FC Epe II 11 28
2. TG Almsick 12 27
3. SC RW Nienborg 11 23
4. SC Südlohn II 11 23
5. TuS Wüllen II 11 18
6. VfB Alstätte II 10 17
7. 1. FC Oldenburg Ahaus 12 17
8. SuS Stadtlohn III 12 15
9. SF Graes 10 14
10. SC Ahle 12 14
11. ASV Ellewick II 10 13
12. SV Gescher III 11 8
13. FC Oeding II 11 8
14. ASC Schöppingen II 11 6
15. Fortuna Gronau 09/%u200B54 II 11 4

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

WN auf Facebook