So., 18.10.2020

Fußball: Kreisliga A 1 AH/COE RW Nienborg leistet sich zu viele Fehler

Nienborg - Grobe Einzelschnitzer haben Rot-Weiß Nienborg möglicherweise um Zählbares gebracht beim SuS Stadtlohn II. „Irgendwann kannst du das als Mannschaft nicht mehr ausgleichen“, sagte Spielertrainer Rick Reekers und dachte an die drei Böcke seiner Hintermannschaft bei der 2:4-Niederlage zurück. Folgerichtig war es also irgendwie schon, dass der SuS die Partie gewann. Von Alex Piccin

Sa., 17.10.2020

Fußball: Kreisliga A 1 AH/COE Schöppinger im Visier der Konkurrenz

ASC-Flügelspieler Benjamin Brahaj zeigte am vergangenen Wochenende gegen Stadtlohns zweiter Mannschaft gute Ansätze.

Schöppingen/Epe/Nienborg - In der Kreisliga A 1 steht der ASC Schöppingen vor einer Art Feuerprobe. Jetzt kommen Gegner, die seine Elf richtig fordern werden, sagt Spielertrainer Rafael Figueiredo. Vorwärts Epe II lauert auf einen Ausrutscher, während Ortsrivale FC Epe II zum Kellerduell nach Ahaus muss. RW Nienborg hat indes die Zwangspause genutzt. Von Alex Piccin, Alex Piccin


Mi., 14.10.2020

Fußball: Empfehlung für Sportplätze Kreisfußballausschuss spricht sich für Maskenpflicht aus

Zuschauer sollen am Spielfeldrand einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das empfiehlt der Kreisvorsitzende Willy Westphal den Vereinen nachdrücklich, um das Risiko einer weiteren Verbreitung des Coronavirus zu minimieren.

Gronau - Zuschauer dazu verpflichten, den Mund-Nasen-Schutz während der gesamten 90 Minuten am Fußballplatz zu tragen, darf der Kreisfußballausschuss (KFA) nicht. Wohl aber eine Empfehlung aussprechen. Das hat er jetzt gemacht und unterstützt dabei die Vereine. Diese dürfen als Gastgeber von ihrem Hausrecht Gebrauch machen und renitente Maskenverweigerer vor die Tür setzen. Von Alex Piccin


So., 11.10.2020

Fußball: Erste Spielabsagen Im Wald- und Eichenstadion rollt kein Ball

Die Partie in Nienborg zwischen RWN und dem FC Epe 2 musste am Sonntag abgesagt werden.

Gronau/Epe/Nienborg - Land unter, wieder mal im Eichenstadion. Das mit Spannung erwartet Match zwischen Nienborg und dem FC Epe 2 fand nicht statt. Doch bei diesem Spielausfall alleine blieb es nicht. Von Nils Reschke


So., 04.10.2020

Fußball: Kreisliga A1 Youngster Wenke trifft, Böcker pariert

Kevin Böcker hielt seinen Kasten sauber.

Nienborg - Aufsteiger Rot-Weiß Nienborg hat zurück in die Erfolgsspur gefunden und den nächsten Dreier für den Klassenerhalt gesammelt. Den 3:0 (3:0)-Erfolg bei der zweiten Mannschaft von Eintracht Ahaus wollte Rick Reekers allerdings relativiert wissen. Von Nils Reschke


So., 04.10.2020

Fußball: Kreisliga A1 Späte Treffer in den Bülten

Mitten rein ins Glück: Amandip Singh erzielte per Freistoß kurz vor der Pause den 1:1-Ausgleich für den FC Epe 2. Er hatte später auch das 2:1 auf dem Fuß. Doch Ersatzkeeper Eric Artmann verhinderte da den Einschlag.

Epe - Während der FC Epe 2 nach einem kleinen Zwischenhoch in Ottenstein (3:0) einen erneuten Rückschlag wegstecken musste, scheint der ASC so langsam in Schwung zu kommen. In den Bülten feierte Schöppingen ein verdientes 3:1 (1:1) – nach zwei Remis nun also schon den zweiten Sieg in Serie. Von Nils Reschke


Sa., 03.10.2020

Fußball: Kreisliga A1 FC Epe 2 zuversichtlich gegen ASC Schöppingen

RW Nienborg und der ASC Schöppingen werden am Sonntag auswärts gefordert – in Ahaus (RWN) und beim FC Epe.

Gronau/Schöppingen/Nienborg - Vorwärts Epe 2 liegt hinter Spitzenreiter FC Oeding in Lauerstellung auf Platz zwei. Doch den Sprung nach ganz oben streben die Grün-Weißen an diesem Wochenende nicht an. Die bisherige Überraschungsmannschaft hat spielfrei. Andere Team stecken voller Tatendrang. Von Stefan Hoof


So., 27.09.2020

Fußball: Kreisliga A1 Dieses Mal kippt das Spiel in Schöppingen nicht

Vitali Neumann zieht ab. In der Nachspielzeit sah der Schöppinger noch die Rote Karte.

Schöppingen - Als Nienborg durch Fabian Borgers in der 64. Minute tatsächlich das 2:2 schaffte, fühlten sich die ersten Akteure auf dem Platz, aber auch die ASC-Fans ganz sicher ans Pokalspiel gegen SG Coesfeld erinnert. Von Nils Reschke


Mo., 21.09.2020

Frauenfußball: Kreisligen A und B ASC, VfB und Vorwärts mischen die Liga auf

Vorwärts Epe und der VfB Alstätte gingen auch am Sonntag erfolgreich auf Torejagd.

Gronau - Vorwärts Epe mit nun sieben und der ASC Schöppingen mit jetzt sechs Punkten jagen den Tabellenführer GW Hausdülmen. Das ist nämlich die einzige Mannschaft, die nach drei Spieltagen in der Frauen-Kreisliga A noch gar keinen Zähler abgegeben hat. Von Nils Reschke


Fr., 18.09.2020

Fußball: Kreisliga A1 Fortunas Pechvogel heißt Teglat Chabou

Vorwärts Epes Reserve will am Sonntag die Tabellenführung bei den Sportfreunden Ammeloe verteidigen.

Epe - Der dritte Spieltag in der A-Liga steht am Sonntag auf dem Programm. Während der ASC, Fortuna Gronau und der FC Epe 2 endlich siegen wollen, kann Aufsteiger RW Nienborg seinen starken Start bestätigen. Team der ersten zwei Runden ist aber Vorwärts Epe 2. Von Nils Reschke


Fr., 18.09.2020

Frauenfußball: 1. Runde im Kreispokal VfB und FCE stürzen die Favoriten

Well done! Vorwärts Epes Fußballerinnen stehen in der zweiten Pokal

Gronau - Oh weh, ASC! Auf dieses statistische Schmankerl hätten Schöppingens Fußballerinnen gewiss gerne verzichtet. Aber so war es nun einmal: Die meisten Tore in der ersten Runde im Frauen-Kreispokal am Donnerstagabend fielen im Vechtestadion. Von Nils Reschke


Mo., 14.09.2020

Frauenfußball: Kreisligen A und B Kein Sieger am Wolbertshof

Die Fußballerinnen von Vorwärts Epe und vom VfB Alstätte schenkten sich am Wolbertshof nichts.

Gronau - Da war reichlich Musik drin am zweiten Spieltag. In der Frauen-Kreisliga A erzielte das Quartett aus dem WN-Verbreitungsgebiet gemeinsam ein ganzes Dutzend Tore. Keine Mannschaft verlor ihre Partie. Und Fortuna Gronaus Reserve feierte unter neuer Regie den ersten dreifachen Punktgewinn. Von Nils Reschke


So., 13.09.2020

Fußball: Kreisliga A1 Piep, Piep, Piep(er): Alle haben Ole lieb

Ole Pieper

Nienborg - Aufsteiger Rot-Weiß Nienborg hat selbstredend noch rein gar nichts erreicht – aber immerhin schon die ersten vier Punkte in der Kreisliga A1. Möglich machte das der 4:2-Erfolg bei Eintracht Stadtlohn. Von Nils Reschke


So., 13.09.2020

Fußball: Bezirksliga 11 VfB-Feldhaus schockt Vorwärts

Da darf dann auch schon mal gepflegt gejubelt werden. Henning Feldhaus markierte in der 65. Minute den 1:1-Ausgleich für den VfB Alstätte.

Alstätte - Mit einem 1:1 (0:1)-Unentschieden gegen Vorwärts Epe feierte der VfB Alstätte gestern sein zweites Remis in der jungen Bezirksligasaison. „Solch ein Ergebnis gegen solch einen Gegner wie Epe ist fast unfassbar. Mit diesem Punkt können wir sehr gut leben“, strahlte Spielertrainer Markus Krüchting nach dem erlösenden Abpfiff mit der Sonne um die Wette. Von Angelika Hoof


Fr., 11.09.2020

Fußball: Kreisliga A1 Remis-Quartett und ein Eper Tabellenführer

Nach dem 0:0 in den Bülten soll nun für Fortuna der erste Heimsieg nach einem halben Jahr her.

Gronau - Verloren hat keiner der fünf A-Ligisten aus unserem Verbreitungsgebiet am ersten Spieltag. Vier Teams aus dem Quintett spielte unentschieden. Am Sonntag ab 15 Uhr geht aber Vorwärts Epe 2 als Tabellenführer in den zweiten Spieltag. Die Grünen überraschten mit 3:0 in Wessum. Erst um 16 Uhr kickt Fortuna Gronau. Und da ist Union ein gutes Stichwort. Von Nils Reschke, Nils Reschke


Mo., 07.09.2020

Frauenfußball: Kreisligen A und B Vorwärts Epe startet mit einem 4:1-Derbysieg

Andre Heller durfte mit dem Auftakt zufrieden sein.

Gronau - Der erste Tabellenführer in der Fußball-Kreisliga A der Frauen heißt TuS Wüllen. Den Schwarz-Weißen gelang zum Saisonauftakt 2020/21 ein 9:0-Kantersieg gegen die TSG Dülmen. Den dritthöchsten Erfolg am ersten Spieltag schaffte unterdessen Vorwärts Epe. Von Nils Reschke, Nils Reschke


Fr., 04.09.2020

Fußball: Kreisliga A1 „Das sind die üblichen Spielchen“

Comeback zwischen den Fortuna-Pfosten: Marcel Heykants will in den Bülten sicher zupacken.

Gronau - Lange mussten die Fans auf das erste Punktspiel seit der Corona-Pause warten. Die Anhänger vom FC Epe 2 und Fortuna Gronau müssen sich sogar noch etwas länger gedulden. Denn diese Partie am ersten Spieltag in der Kreisliga A1 wird Sonntag erst um 16.30 Uhr und damit als letztes angepfiffen. Dafür allerdings laufen die Trainer schon auf Betriebstemperatur. Von Nils Reschke, Nils Reschke


Mo., 31.08.2020

Frauenfußball: Testspiele ASC überrascht in Legden

Melanie Rolletscheck erzielte gegen den VfB beim 6:1 gleich drei Treffer für Fortuna.

Gronau - Endspurt! Während Fortuna Gronau sich noch etwas gedulden muss, legen die Fußballerinnen der Kreisliga A und B am Sonntag wieder los. Klar, dass alle das letzte Wochenende vor dem Saisonstart für weitere Testspiele nutzten. Eine Überraschung hatte dabei der ASC Schöppingen in petto. Von Nils Reschke


Do., 27.08.2020

Fußball-Kreisliga A: SC Rot-Weiß Nienborg Aufsteiger will den Klassenerhalt

Trainer Rick Reekers (am Ball) und sein Co Philipp Schlamann (l.) wollen den Aufsteiger zum Klassenerhalt in der A-Liga führen.

Nienborg - In einer Kategorie sind die Fußballer von Rot-Weiß Nienborg schon jetzt Spitzenreiter. Wohl keine andere Mannschaft hat seit Ende der coronabedingten Spielpause mehr Begegnungen absolviert. Von Stefan Hoof


Mo., 17.08.2020

Fußball: Spielpläne der Kreisligen Aufsteiger Nienborg beginnt im eigenen Stadion

Fußball: Spielpläne der Kreisligen: Aufsteiger Nienborg beginnt im eigenen Stadion

Gronau/Schöppingen/Nienborg - Der Spielplan trägt noch den Vermerk „vorläufig“. Aber trotzdem interessieren sich die heimischen Fußballer natürlich brennend für die Ansetzungen in den Kreisligen. Von Stefan Hoof


Di., 11.08.2020

Fußballferien im Eichenstadion Lob für eine Meisterleistung

Insgesamt wurden sechs Gruppen gebildet. Jugendgeschäftsführerin Ulrike Loske (steh. 2.v.l.), Jugendobfrau Linda Loske (steh., l.) und das Helferteam hatten alles im Griff.

Nienborg - „Das war eine logistische Meisterleistung“, war Martin Mensing, 1. Vorsitzender von RW Nienborg, voll des Lobes über die Sparkassen-Fußballferien.


Fr., 07.08.2020

Fußball-Vorbereitung: Turo Darfeld - ASC Schöppingen ASC holt Zwei-Tore-Rückstand auf

Fußball-Vorbereitung: Turo Darfeld - ASC Schöppingen: ASC holt Zwei-Tore-Rückstand auf

Schöppingen - Der ASC Schöppingen ist zurück auf dem Platz. Nach langer Pause hatte der A-Ligist sogar die Kraft, einen Zwei-Tore-Rückstand aufzuholen. Ein Spieler traf doppelt. Von Stefan Hoof


Di., 04.08.2020

Fußball: Kreispokal-Wettbewerb 20/21 Schwere Aufgabe für den ASC Schöppingen

Wem wird Willy Westphal im kommenden Jahr den Kreispokal überreichen? Die Paarungen wurden jetzt ausgelost.

Kreis Borken - Der ASC Schöppingen steht am 20. August im Halbfinale des noch nicht beendeten Kreispokal-Wettbewerbs der Saison 19/20. In der ersten Runde des Pokals der Spielzeit 20/21 erwartet den A-Ligisten fünf Wochen später gleich die nächste schwere Aufgabe. Und es gibt weitere reizvolle Vergleiche. Von Stefan Hoof


Mo., 03.08.2020

Fußball: Vorbereitung der Bezirks- und A-Ligisten Epes Keeper Paganetty überzeugt in Ahaus

Der VfB Alstätte (hier mit Johannes Terhaar, re.) musste sich beim FC Vreden geschlagen geben.

Gronau/Nienborg/Alstätte - Nach coronabedingter Mammutpause kehren immer mehr Fußballer zurück auf den Platz. Die Anzahl der Testspiele nimmt deutlich zu. Alle Mannschaften haben den 6. September im Blick, dann soll die Saison 20/21 starten. Es sei denn, die „zweite Corona-Welle“ sorgt für ein jähes Ende aller Überlegungen. Von Stefan Hoof


Fr., 31.07.2020

Fußball: Vorbereitungsspiele Den 6. September fest im Blick

Vorwärts Epe 2 spielt am Sonntag um 13 Uhr.

Gronau/Nienborg/Alstätte - Das Leder rollt. Von Woche zu Woche tragen die heimischen Fußballvereine mehr Vorbereitungsspiele aus. Dabei haben alle den 6. September im Blick. Dann soll nach jetziger Planung die Saison 20/21 in den überkreislichen Ligen und auch in den Kreisligen beginnen. Da gilt es, gut vorbereitet an den Start zu gehen. Von Stefan Hoof


1 - 25 von 736 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

WN auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.