Schach | 2. Bezirksklasse: SC Heek
Remis im Topspiel bringt den Titel

Heek -

Die 3. Mannschaft des Schachclubs Heek 1947 hat im Jahr des 70-jährigen Vereinsbestehens den Meistertitel in der 2. Bezirksklasse Borken errungen und damit den Aufstieg geschafft.

Dienstag, 25.07.2017, 18:07 Uhr

Meister der 2. Bezirksklasse: Die 3. Mannschaft des SC Heek mit (v.l.) Dirk Schlickmann, Stefan Fehlker, Rudolf Bömer, Jan Rathmer, Lennart Buesge und Julian Gaußling.
Meister der 2. Bezirksklasse: Die 3. Mannschaft des SC Heek mit (v.l.) Dirk Schlickmann, Stefan Fehlker, Rudolf Bömer, Jan Rathmer, Lennart Buesge und Julian Gaußling. Foto: SC Heek

Im entscheidenden letzten Saisonspiel rangen die Heeker dem Titel-Mitfavoriten, der Viertvertretung der SG Ahaus-Wessum, ein Mannschaftsremis ab. Topscorer des SCH in der abgelaufenen Saison war Rudolf Bömer , der alle seine Spiele für sich entscheiden konnte. Auch Lennart Buesge und Stefan Fehlker waren mit ihren 3,5 Punkten sehr erfolgreich. Zur Mannschaft gehörten außerdem Dirk Schlickmann, Jan Rathmer, und Julian Gaußling.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5034757?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35329%2F
Nachrichten-Ticker