Fußball | Kreisliga B1: ASC Schöppingen 2 - RW Nienborg
ASC-Reserve chancenlos gegen RWN

Nienborg -

Das war eine ganz klare Sache. Denn Rot-Weiß Nienborg gab sich in der Kreisliga B1 beim Gastspiel in Vechtestadion keinerlei Blöße. Die Mannschaft von Rick Reekers und Philipp Schlamann fegte die Hausherren vom ASC Schöppingen 2 mit 6:1 (3:0) vom Platz.

Sonntag, 02.09.2018, 19:00 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 02.09.2018, 19:00 Uhr
Ole Pieper traf für RWN gleich dreifach.
Ole Pieper traf für RWN gleich dreifach. Foto: Verein

Ole Pieler und Rick Reekers hießen die beiden Torschützen, die zunächst dafür sorgten, dass es für RWN ein sorgenfreier und relativ ruhiger Nachmittag werden sollte (19./22.).

Noch direkt mit dem Pausenpfiff legte Pieper seinen zweiten Treffer nach, sodass die Partie damit praktisch schon vorentschieden war.

Ole Pieper zum Dritten

Nach dem Seitenwechsel legte Rene Priebe dann das 4:0 nach (51.), ehe auch Spielertrainer Reekers ein weiteres Mal für Jubel bei den mitgereisten Fans aus Nienborg sorgte (66.).

Der ASC kam durch David Wöstmann zum Ehrentor (76.), Ole Pieper zum Dritten stellte den alten Abstand her und vollstreckte zum gleichzeitigen 6:1-Endstand (88.).

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6021737?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35329%2F
Mehr Buchen, bitte!
Buchen unter Eichen: Förster Holger Eggert zeigt einen "zweischichtigen Bestand."
Nachrichten-Ticker