Fußball | Kreisliga B1: 1. FC Oldenburg Ahaus - RW Nienborg
RWN nutzt die Patzer nicht

Nienborg -

Die Serie an ungeschlagenen Spielen hielt zwar auch am Sonntag. So richtig zufrieden waren sie damit aber nicht in Nienborg.

Sonntag, 28.10.2018, 18:46 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 28.10.2018, 18:46 Uhr
Lukas Lütke-Wissing brachte RWN in Führung.
Lukas Lütke-Wissing brachte RWN in Führung. Foto: Angelika Hoof

Denn im verflixten siebten Match reichte es für die Rot-Weißen beim 1. FC Oldenburg-Ahaus nur zu einem 1:1-Unentschieden. Und das ist besonders ärgerlich, weil FC Epe 2 und TG Almsick ebenfalls patzten. So verpasste es RWN, näher an das Führungsduo heranzurücken.

Nach nicht einmal einer Viertelstunde hatte Lukas Lütke-Wissing die Gäste aus Nienborg in Front geschossen (13.). Weil Rot-Weiß allerdings versäumte, einen zweiten Treffer nachzulegen, sollte sich das dann rächen. Oldenburg-Ahaus kam neun Minuten vor dem Abpfiff zum Ausgleich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6151574?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35329%2F
AIS fliegt vom FMO nach Kopenhagen
Neues Flugziel: AIS fliegt vom FMO nach Kopenhagen
Nachrichten-Ticker