Fußball: Kreisliga B1
FCE 2 holt zum Rundumschlag aus

Epe -

Die letzten Wochen liefen für Spitzenreiter FC Epe 2 in der Kreisliga B1 nicht sonderlich rund. Mit Ach und Krach verteidigten die Blau-Weißen Platz eins. Doch nun holten sie beim 6:0 (4:0) gegen TG Almsick zum Rundumschlag aus.

Montag, 19.11.2018, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 19.11.2018, 18:00 Uhr
Shemsi Osmani beteiligte sich mit drei Treffern am 6:0-Kantersieg des FC Epe 2 gegen TG Almsick.
Shemsi Osmani beteiligte sich mit drei Treffern am 6:0-Kantersieg des FC Epe 2 gegen TG Almsick. Foto: Angelika Hoof

Mann des Tages war Torjäger Shemsi Osmani , dem gleich drei Treffer für die Elf von Bernd Meyer glückten. Auch Amandip Singh trug sich als doppelter Schütze in die Liste ein. Treffer Nummer sechs erzielte Frederic Klümper, sodass die FCE-Reserve am Ende den Angriff von Verfolger RW Nienborg erfolgreich abwehrte.

Derweil übernahm VfB Alstätte 2 durch ein 1:0 beim SC Südlohn 2 und nach dem goldenen Tor von Christian Tenhünfeld den dritten Platz in der B-Liga.

Fortuna Gronau 2 verlor beim SV Gescher 3 glatt mit 0:4 (0:1). Und ASC Schöppingen 2 und SC Ahle trennten sich 3:3 (Tore: Daniel Rahms, Frederik Zurholt, Robin Pieper).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6202867?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35329%2F
WWU Baskets flambieren auch die Bayern-Talente
Wild entschlossen: Münsters Kai Hänig
Nachrichten-Ticker