Fußball: Kreisliga B1
TG Almsick schockt die Nienborger

Niengbor -

Und wieder nur ein 2:2 (1:1). Es hat ein wenig den Anschein, als ginge Rot-Weiß Nienborg im Titelrennen der Kreisliga B1 der Atem aus.

Sonntag, 14.04.2019, 19:32 Uhr aktualisiert: 14.04.2019, 19:34 Uhr
Josef Hemker verwandelte einen Strafstoß.
Josef Hemker verwandelte einen Strafstoß. Foto: Angelika Hoof

Nach dem Remis beim SC Ahle reichte es dieses Mal im Duell gegen TG Almsick abermals lediglich zu einer Punkteteilung.

Michael Schichtmann war es zunächst, der im Eichenstadion die Führung der Gäste mit dem 1:1-Pausenstand beantwortete (29.).

Als die Rot-Weißen dann in der 75. Minute durch einen Strafstoß von Kapitän Josef Hemker in Führung gingen, brandete Beifall auf. Doch die TGA sorgten in der 90. Minute für den großen Schock in Form des 2:2.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6543824?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35329%2F
Dach des Schwimmbades im Regenbogencamp in Brand geraten
Das Dach brannte in voller Ausdehnung. Kilometerweit war die hohe, schwarze Rauchsäule über Leeden zu sehen.
Nachrichten-Ticker