Nordwalde - Archiv


Mo., 06.02.2017

Handball in der Damen-Bezirksliga Euregio Jana Mensing macht den Sack zu

Jana Mensing behielt kurz vor dem Ende einen kühlen Kopf und erzielte das 23:21.

Nordwalde - Die Nordwalder Handballerinnen haben ihr Nachholspiel gegen den TuS Recke mit 23:21 gewonnen. In der zweiten Halbzeit sah es zwischenzeitlich nach einem ungefährdeten Heimsieg aus, doch der SCN machte es noch einmal unfreiwillig spannend. Die beste Werferin sorgte dann aber für Ruhe im Karton. Von Marc Brenzel


So., 05.02.2017

Fußball beim 1. FC Nordwalde 15 starke Minuten reichen der Nordwalder Zweitvertretung

Julius Wiedeyer bewies mal wieder seinen Riecher für Tore.

Nordwalde - Die „Zwote“ des 1. FC Nordwalde stillte im Heimspiel gegen den BSV Brochterbeck ihren Torhunger. Ganz einverstanden war Trainer Bernd Hahn aber dennoch nicht. Das hatte auch mit seinem Personal-Roulette zu tun.


So., 05.02.2017

Fußball in der Kreisliga A Steinfurt Nordwalder Punktspiel in Bilk abgesagt

Matthias Kappelhoff tut sich schwer, den Spielausfall nachzuvollziehen.

Nordwalde - Das Nachholspiel in der Kreisliga A zwischen Westfalia Bilk und dem 1. FC Nordwalde ist erneut verlegt worden. Der Platz sei unbespielbar gewesen, teilten die Westfalia-Verantwortlichen mit. Darüber war FCN-Trainer Matthias Kappelhoff nicht besonders glücklich. Von Marc Brenzel


Fr., 03.02.2017

Fußball in der Kreisliga A Steinfurt Für den 1. FC Nordwalde geht es schon wieder los

Außenverteidiger Manuel Möllers (l.) ist am Sonntag auf jeden Fall einsatzbereit.

Nordwalde - Kaum zu glauben, aber wahr: Bereits am Sonntag – also am ersten Februar-Wochenende – geht es für die Fußballer des 1. FC Nordwalde schon wieder um Meisterschaftspunkte. Gegner ist auswärts der Tabellenletzte Westfalia Bilk. Trainer Matthias Kappelhoff ist nicht frei von Sorgen: Die Personaldecke ist dünn, die Abwehr momentan zu porös. Von Marc Brenzel


Fr., 03.02.2017

Fußball in der Kreisliga A Grün ist bei den Fußballern momentan voll angesagt

Ochtrups Maik Engbring (l.) ist momentan einer der trainingsfleißigsten Arminen.

Kreis Steinfurt - Eine Woche vor der Wiederaufnahme des Punktspielbetriebs testen die A-Ligisten aus dem Kreis Steinfurt noch einmal, was das Zeug hält. Gleich zwei Einsätze haben am Wochenende die Arminen aus Ochtrup, die in diesem Winter noch gar keine Partie bestreiten konnten. In Metelen ist der Trainer froh, endlich wieder grün zu sehen. Von Marc Brenzel


Di., 31.01.2017

Die Hallen-Westfalenmeisterschaft der U14-Fußballerinnen Steinfurter Titelträume zerplatzen im Halbfinale

Die Steinfurter Mädchen erreichten bei der Hallen-Westfalenmeisterschaft das Halbfinale.

Kreis Steinfurt - Viel hat nicht gefehlt, und die U 14-Mädchenauswahl des Fußballkreises Steinfurt hätte in Beckum die Hallen-Westfalenmeisterschaft gewonnen. Nach fünf Siegen in Serie befanden sich die Schützlinge von Trainerin Alexandra Fenk auf einem guten Weg. Doch dann kam es zum Duell mit dem Nachbarkreis Ahaus/Coesfeld.


Di., 31.01.2017

Fußball beim FC Galaxy Steinfurt Große Bühne für Galaxy-Goalie Rezan Osmanoglu

Der gebürtige Ochtruper Rezan Osmanoglu darf sich am Samstag an der berühmten ZDF-Torwand probieren. Er ist nach Alexander Plett der zweite Galaxy-Spieler, der in das „Aktuelle Sportstudio“ eingeladen wird.

Ochtrup/steinfurt - Rezan Osmanoglu, Torwart des B-Ligisten Galaxy Steinfurt, darf sein Können am Samstag vor einem Millionenpublikum zeigen. Der Ochtruper schießt im Rahmen des „Aktuellen Sportstudios“ auf die berühmte Torwand. Dafür legt der 27-Jährige sogar Extraschichten ein. Von Marc Brenzel


Mo., 30.01.2017

Handball: SC Nordwalde - TV Emsdetten 4 Deutlicher 37:26-Erfolg der Nordwalder Handballer

Nordwalde - Drei Siege in Folge, Reinhard Hölscher dürfte mit seiner Mannschaft zufrieden sein. War er auch, vor allem nach dem 37:26 (17:13) seines Teams am Sonntag gegen die Vierte des TV Emsdetten. Von Günter Saborowski


Mo., 30.01.2017

Handball: SuS Stadtlohn - SC Nordwalde Unsportliche Begegnung ? 19 Siebenmeter in einem Spiel

Hätte Torfrau Svenja Bentien den letzten Siebenmeter Stadtlohns von Lu Ann Dirks in der 60. Minute nicht gehalten, hätte Nordwalde sogar nur unentschieden gespielt.

Nordwalde - Da schwang schon eine gehörige Portion Ärger in der Stimme von Christian Kuhlmann mit, als sie vom Spiel ihres SC Nordwalde beim SuS Stadtlohn berichte musste. „Zwölf Siebenmeter für Stadtlohn – von denen waren auf jeden Fall einige nicht berechtigt“, beklagte sich die Trainerin der Handballerinnen des SCN, die mit nur einem Tor Unterschied (21:20/14:13) gewonnen hatten. Von Günter Saborowski


So., 29.01.2017

Fußball: FC Nordwalde - Borussia Emsdetten/SuS Legden Torfestival beim FC Nordwalde

Das Kopfballduell mit Hendrik Ohde entschied Max Floer (li.) für sich, ansonsten gab es für Nordwalde gegen Borussia Emsdetten nicht viel zu gewinnen.

Nordwalde - In 16 Ligaspielen in dieser Saison hat der 1. FC Nordwalde zwölf Gegentore kassiert, am Wochenende waren es in gerade einmal zwei Testspielen genau so viele. Mit Borussia Emsdetten hatten die Nordwalder am Samstag beim 1:8 aber auch einen starken Kontrahenten zu Gast.


So., 29.01.2017

Fußball: FC Nordwalde II - SpVgg Langenhorst-Welbergen FCN-Reserve nur 45 Minuten lustvoll

Nordwalde/Ochtrup - Eine Halbzeit hui, die andere pfui – so beschrieb Bernd Hahn, Trainer des FC Nordwalde II, den Auftritt seiner Mannschaft gegen die SpVgg Langenhorst-Welbergen, das mit einem 3:1 (3:0)-Erfolg endete. Von Günter Saborowski


Fr., 27.01.2017

Testspiele beim TuS Altenberge, SV Burgsteinfurt, TuS Laer, FC Nordwalde und Germania Horstmar In Nordwalde ganz sicher – in Stemmert wohl eher nicht

Noch ist der Kunstrasenplatz in Stemmert zur Hälfte mit Schnee überzogen. Es wird daher in Horstmar gespielt.

Steinfurt/Laer/Nordwalde/Ochtrup/Altenberge - Der Spielplan der Fußballer ist proppenvoll an diesem Wochen. Sämtliche Mannschaften wollen ihre Form finden und haben dafür Testspiele vereinbart. Allerdings könnte die Situation auf den Plätzen den Trainern einen Strich durch die Rechnung machen. In Burgsteinfurt zum Beispiel ist der Kunstrasenplatz immer noch gesperrt, das Spiel gegen Preußen Borghorst findet in Horstmar statt. Von Günter Saborowski


Mi., 25.01.2017

Fußball im Kreis Steinfurt Steinfurter Referees bitten zum Hallenkick

Prall gefüllt ist das Sparschwein zwar nicht, aber die 300 Euro Preisgeld, die die Kreissparkasse Steinfurt, hier vertreten durch Alexander Banasiewicz (Mitte), für die Hallenmeisterschaft der Schiedsrichtervereinigung Steinfurt ausgelobt hat, sind schon drin. Andreas Müller, zuständig für die Ansetzungen der Unparteiischen (re.), und Wilfried Hilmer (Schiedsrichter) nahmen die Auslosung im Kaminzimmer der KSK vor.

steinfurt - Zum dritten Mal richtet die Schiedsrichtervereinigung des Fußballkreises Steinfurt Hallenturniere für B- und C-Ligisten aus. Gespielt wird am 25. und 26. Februar in der Kreissporthalle an der Liedekerkerstraße. Probleme bereitet den Organisatoren der Termin. Von Günter Saborowski


Mo., 23.01.2017

Schach-Verbandsklasse: SKK Nordwalde gewinnt Königsspringer hüpfen ins Mittelfeld der Tabelle

Einbahnstraßen-Schach zeigte Bernd Lerke, der seinen Gegner nach nur 24 Zügen bezwang.

Nordwalde - Im Meisterschaftsspiel der Verbandsklasse Münsterland gewannen die Königsspringer Nordwalde ihr Auswärtsspiel in Beelen souverän mit 5,5:2,5 Punkten und schoben sich damit in das Mittelfeld der Tabelle vor.


Mo., 23.01.2017

Handball: Kreisliga SC Nordwalde: Männer erfolgreich

nordwalde - Die Kreisliga-Handballer fanden am Wochenende auf den Pfad alter Tugenden zurück. Beim VfL Ahaus siegten sie 30:29. Von Günter Saborowski


Mo., 23.01.2017

Handball: Bezirksliga Einfach abgezockt

Michelle Bentien erzielte per Freiwurf Sekunden vor Schluss den Ausgleich.

nordwalde - Die Handballerinnen des SC Nordwalde landeten einen Achtungserfolg. Das Team von Trainerin Christina Kuhlmann bot dem Tabellenzweiten DJK Coesfeld Paroli. Von Günter Saborowski


Mo., 23.01.2017

Der 7. Kreissparkassen-Cup in der Soccerworld Steinfurt Altenberger Siegeszug endet spät

Alle bestens zufrieden: die siegreichen Warendorfer (weiße Trikots), die Altenberger (grüne Trikos), die Drensteinfurter (rote Trikots), die Sprakeler (h.r.) sowie Torschützenkönig Philipp Stücker, Dominik Goetsch (Preußen Borghorst) und Martin Hille (Kreissparkasse Steinfurt). Insgesamt wurden 700 Euro Preisgeld und ein Wanderpokal vergeben.

Borghorst - Eine gelungene Premiere feierte die Reserve der Warendorfer SU. Bei ihrem ersten Auftritt beim Kreissparkassen-Cup in der Soccerworld Steinfurt räumte der B-Ligist gleich den Titel ab. Ganz zum Leidwesen des TuS Altenberge III, der sich im Finale geschlagen geben musste. Manuel Kannenbrock wurde zum besten Turnierspieler gewählt, die Torschützenkanone ging an einen Ochtruper. Von Jan Gudorf


So., 22.01.2017

Hallenkreismeisterschaft im Frauenfußball Alter Kreismeister ist auch der neue

Vier Mal in den vergangenen Jahren durften sie über den Titel jubeln: Die Regionalligadamen von Germania Hauenhorst. Der 1. FC Nordwalde – hier Stephanie Kullmann (kl. Bild gegen Lea Holtmann – entschied das Spiel um Platz drei gegen Langenhorst/Welbergen für sich.

Burgsteinfurt - Es ist wahrlich keine Überraschung: Mit Germania Hauenhorst ist der alte Hallenkreismeister auch der neue. Die Regionalligadamen verteidigten mit einem 2:1-Sieg im Finale gegen Borussia Emsdetten den Titel. Von Vera Szybalski


So., 22.01.2017

Hallenkreismeisterschaft im Frauenfußball Titel statt Sofa

Hat scheinbar nichts verlernt: Doppel-Weltmeisterin Kerstin Stegemann (v.).

Burgsteinfurt - Anzusehen ist es ihr nicht, wer ihr beim Fußballspielen zuguckt, merkt es auch nicht. Aber Kerstin Stegemann wird im September tatsächlich bereits 40 Jahre alt. Dass die Doppel-Weltmeisterin und 191-fache Nationalspielerin aber nichts verlernt hat, bewies sie gestern in der Burgsteinfurter Kreissporthalle.


So., 22.01.2017

Fußball beim 1. FC Nordwalde Schoo macht Nordwalder froh

Julian Schoo (l.)

Einen vorzüglichen Eindruck hinterließ der 1. FC Nordwalde. Vor heimischem Publikum gewann der A-Ligist seinen Test gegen den Bezirksligisten SC Altenrheine mit 4:0. Wer der Mann des Tages war, stand schnell fest.


Fr., 20.01.2017

Fußball beim 1. FC Nordwalde Marvin Bingold fällt länger aus

Marvin Bingold zog sich beim vereinsinternen Hallenturnier einen Mittelfußbruch zu. 

In Nordwalde kann gespielt werden, deshalb lädt sich der 1. FCN am Samstag auch den SC Altenrheine ins Sparkassenstadion ein. Die Hausherren sind personell alles andere als gut aufgestellt. Ein Leistungsträger fehlt sogar acht Wochen.


Fr., 20.01.2017

Hallenkreismeisterschaft der Steinfurter Fußballerinnen In Burgsteinfurt werden die Königinnen der Halle gesucht

Corinna Rüschoff (r.) und ihre SpVgg Langenhorst/Welbergen treffen unter anderem auf den Regionalligisten Germania Hauenhorst.

Burgsteinfurt - Germania Hauenhorst ist der große Favorit, Borussia Emsdetten der Herausforderer. Aber es gibt noch acht andere Mannschaften, die am Sonntag bei der Endrunde in der Kreissporthalle an der Liedekerker Straße eine Rolle spielen werden. Unter anderem die Bezirksligisten aus Langenhorst/Welbergen, Metelen und Nordwalde. Von Marc Brenzel


Mi., 18.01.2017

Fußball in der Kreisliga B, C und D 7. Turnier um den Kreissparkassen-Cup

2014 im Blickpunkt (unten, von li.): Torschützenkönig Flavio Do Vale Gomes (Borussia Münster), Top-Torhüter Amadeus Heinemann (Westfalia Kinderhaus) und der beste Turnierspieler Spieler Manuel Kannenbrock (TuS Altenberge) sowie (stehend, li.) Turnierorganisator Dominik Goetsch und Martin Hille von der Kreissparkasse Steinfurt.

Steinfurt/Ochtrup - Zum siebten Mal findet am Wochenende in der Soccerhalle Steinfurt das Turnier um den Kreissparkassen-Cup für Mannschaften der Kreisligen B, C und D statt. Es gibt Gründe, weshalb sich der Indoor-Kick fest im Turnierkalender vieler auswärtiger Mannschaften verankert hat. Von Heiner Gerull


Di., 17.01.2017

Fußball: Landesliga Thomas Artmann bleibt beim SV Burgsteinfurt

Thomas Artmann bleibt über die Saison hinaus dem SV Burgsteinfurt erhalten. Der umworbene Mannschaftskapitän gab den Gelb-Roten jetzt seine Zusage.

Burgsteinfurt - Ein wochenlanges Tauziehen hat ein Ende. Wie Thomas Artmann am Dienstagvormittag offiziell bekannt gab, wird der Mannschaftskapitän des Landesligisten seine sportliche Laufbahn in Burgsteinfurt fortsetzen. Der auch vom SuS Neuenkirchen umworbene Mittelfeldakteur erteilte dem Oberligisten eine Absage. Von Heiner Gerull


Mo., 16.01.2017

Badminton beim SC Nordwalde Erfolgreiche Bilanz

Kevin Aydin und Viktoria Südbeck waren erfolgreich.

Nordwalde - Alle drei Minimannschaften der Badmintonabteilung des SC Nordwalde mussten am Samstag auswärts antreten. Sie kehrten ohne Niederlage zurück.


76 - 100 von 957 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Kreisliga A Steinfurt

S Pkt.
1. SV Germania Hauenhorst 30 77
2. SuS Neuenkirchen II 30 63
3. FSV Ochtrup 30 53
4. 1. FC Nordwalde 30 51
5. SV Borussia Emsdetten II 30 45
6. Amisia Rheine 30 45
7. SV Langenhorst-W. 30 45
8. FC Eintracht Rheine II (U23) 30 39
9. SC Preußen Borghorst 30 39
10. Eintracht Rodde 30 38
11. Skiclub Nordwest Rheine 30 37
12. TuS Laer 30 35
13. SV Westfalia Leer 30 31
14. FC Matellia Metelen 30 30
15. SV Grün-Weiß Rheine 30 25
16. Emsdetten 05 II 30 25

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.