Fußball in der Kreisliga A Steinfurt
Härtetest für den 1. FC Nordwalde

Nordwalde -

Der Blick auf die Tabelle der Kreisliga A lässt den Feinschmeckern das Wasser im Mund zusammenlaufen: Am Freitag erwartet der Tabellendritten Borussia Emsdetten II den einen Rang besser platzierten 1. FC Nordwalde. Dabei handelt es sich um zwei Teams, die sich dem gepflegteren Fußball verschrieben haben.

Donnerstag, 20.04.2017, 15:04 Uhr

Michael Krumbeck (l.) wird gegen Emsdetten in der Startformation stehen.
Michael Krumbeck (l.) wird gegen Emsdetten in der Startformation stehen. Foto: Thomas Strack

Der 1. FC Nordwalde geht schon am Freitagabend wieder auf Punktejagd. In einem vom Sonntag vorgezogenen Meisterschaftsspiel tritt der Tabellenzweite beim starken Aufsteiger und Rangdritten Borussia Emsdetten II an.

Die Nordwalder haben sich dazu entschlossen, die eigene Reserve im Abstiegskampf personell zu unterstützen. Um die eigenen Reihen zu schließen, kommt unter anderem Michael Krumbeck , der sich auf Heimaturlaub befindet, zum Einsatz. Der A-Jugendliche Linus Schönig darf zudem weiter Erfahrungen im Hinblick auf seinen endgültigen Einstieg in den Seniorenbereich sammeln.

„Die Borussen haben eine richtig gute Mannschaft, die sich vorwiegend aus jungen Leuten zusammensetzt. Und weil die Emsdettener noch über jede Menge Talent im Nachwuchsbereich verfügen, muss man die Truppe für die Zukunft im Blick haben“, erklärt FCN-Trainer Matthias Kappelhoff .

►  Anstoß: Freitag, 19 Uhr, Walter-Steinkühler-Stadion, Emsdetten .

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4778516?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35354%2F4846667%2F4896966%2F
690 Wohnungen am Wasser
Das Modell für die geplante Bebauung am Hafen auf dem ehemaligen Osmo-Gelände: Unten im Bild das Hafenbecken.
Nachrichten-Ticker