Fußball: Kreisliga A Steinfurt
Nordwalder erwarten Schlusslicht Grün-Weiß Rheine

Nordwalde -

Der 1. FC Nordwalde will unter die Top Drei der Liga. Dazu braucht es noch ein paar Punkte. Gegen Schlusslicht GW Rheine sollte das machbar sein. Doch hinter dem Einsatz des besten Torjägers steht ein Fragezeichen.

Samstag, 04.05.2019, 08:00 Uhr
Tobias Jostarndt meldet sich zurück.
Tobias Jostarndt meldet sich zurück. Foto: Marc Brenzel

Bernd Hahn warnt eindringlich davor, den Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen. Zwar könne sich Grün-Weiß Rheine nur noch theoretisch vor dem Abstieg retten, doch solche Teams seien laut dem Nordwalder Trainer immer am undankbarsten zu spielen.

Noch komplizierter könnte es werden, falls Marvin Bingold ausfällt. Den besten Torschützen (21 Treffer) plagen Wadenprobleme. Defensivallrounder Felix Hols ist im Prüfungsstress und darf sich daher eine Auszeit nehmen. Mit Simon Markfort und Tobias Jostarndt kehren dafür zwei andere Verteidiger zurück. 

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6584226?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35354%2F
22-jähriger Beifahrer lebensgefährlich verletzt
Unfall nach Flucht vor der Polizei: 22-jähriger Beifahrer lebensgefährlich verletzt
Nachrichten-Ticker