Reiten beim RV Nordwalde
Rohmann-Geschwister glänzen in Saerbeck

Nordwalde -

Bei Turnieren in Lienen, Saerbeck und Beerlage holten die Reiter aus Nordwalder einige Schleifen.

Montag, 13.05.2019, 15:34 Uhr
Mia Kamphues auf Koedijk’s Harald.
Mia Kamphues auf Koedijk’s Harald. Foto: RV Nordwalde

Am Wochenende waren die Reiter des RV Nordwalde bei den Turnieren in Lienen, Saerbeck und Billerbeck-Beerlage am Start.

Mia Kamphues siegte in Billerbeck-Beerlage mit ihrem Pony Koedijk’s Harald in einem Springreiterwettbewerb mit der Wertnote 8,0. In Saerbeck erzielte das Paar in derselben Prüfung einen zweiten Platz. Mit Lilly ging sie in einem Reiter-Wettbewerb an dritter Stelle.

Die Geschwister Rohmann holten in Saerbeck einige Platzierungen. Greta Rohmann erreichte mit ihrer Stute Shakira in einer L-Dressurprüfung den zweiten Rang. Mona Rohmann reihte sich in dieser Prüfung mit Smiley for Harry H.U. an dritter Stelle ein. Greta konnte erritt mit Schätzlein H.U. in einer Dressurprüfung der Klasse A** Platz fünf.

Nadine Herrmann holte in Saerbeck im Springen mit Shunshine Lady den dritten Platz in einer Stilspringprüfung der Klasse E.

In Beerlage freute sich Lena Barndt auf Silencio über Rang drei in einer Dressurreiterprüfung der Klasse A. Merle Gelking erzielte hier auf Piano in einer Stilspringprüfung der Klasse E den zweiten Rang, und Hannah Sophie Heunemann holte auf ihrem Pony Daisy de Luxe Platz drei in einem Dressurreiterwettbewerb. In Lienen reihte sich Anja Pabst mit Don Diego in einer Dressurprüfung der Klasse L auf Kandare an dritter Stelle ein.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6609909?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35354%2F
Krisenstab stimmt sich Montag ab
Coronavirus: Krisenstab stimmt sich Montag ab
Nachrichten-Ticker