Tennis: Bezirksklasse
Nordwaldes Herren 50 steigen in die Bezirksliga auf

Nordwalde -

Nachdem die erste Herrenmannschaft des TC Nordwalde 21 den Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft hatte, legten nun die Herren 50 nach. Völlig unerwartet steigen sie in die Bezirksliga auf.

Mittwoch, 10.07.2019, 15:14 Uhr aktualisiert: 10.07.2019, 15:16 Uhr
Die Herren 50 des TC Nordwalde 21 mit (von li.) Detlev Kneuper, Frank Emschermann, Thomas Knopf, Frank Waterkamp, Rainer Henzel, Peter Reimer und Andreas Hugemann
Die Herren 50 des TC Nordwalde 21 mit (von li.) Detlev Kneuper, Frank Emschermann, Thomas Knopf, Frank Waterkamp, Rainer Henzel, Peter Reimer und Andreas Hugemann Foto: TC Nordwalde

Die erste Herren-50-Mannschaft des TC Nordwalde 21 überzeugte in dieser Saison mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und holte sich – etwas unerwartet – ungeschlagen den Gruppensieg in ihrer Klasse. Damit steigt sie von der Bezirksklasse in die Bezirksliga auf.

Dabei wurde sie nach Abgabe zweier Leistungsträger erst als Absteiger gehandelt, wuchs dann aber über sich hinaus und kam in sechs Spielen zu sechs Siegen.

Auf dem Weg zum Aufstieg wurden folgende Mannschaften bezwungen: SC Füchtdorf e. V. TA (6:0), Halterner TC 3 (6:0), Lengericher TC (5:1), SV SW Lienen (4:2), DJK GW Albersloh (5:1) und TC Ostbevern (6:0). Die Mannshaft freut sich nun auf die neue Herausforderung und will die Leistung in der neuen Klasse im nächsten Jahr bestätigen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6767878?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35354%2F
Rund 75 Autos brennen im Parkhaus
Großbrand am FMO: Rund 75 Autos brennen im Parkhaus
Nachrichten-Ticker