Badminton: Jugendspiele/Ranglistenturnier
SC Nordwalde: Kamm und Tertilt spielen richtig stark

Nordwalde -

Der Badminton-Nachwuchs des SC Nordwalde ist talentiert. Das stellten die Jungen und Mädchen jetzt wieder mal nachhaltig unter Beweis.

Mittwoch, 22.01.2020, 11:08 Uhr
Niklas Kamm (l.) und Constantin Tertilt.
Niklas Kamm (l.) und Constantin Tertilt. Foto: SCN

Die Jugend-Mannschaft der Badmintonabteilung des SC Nordwalde (Bezirksklasse) musste bei SuS Neuenkirchen antreten. Dabei sprang ein verdientes Unentschieden heraus.

Einmal mehr stellte Bastian Koberg sein Können unter Beweis und holte in seinen beiden Spielen – Doppel mit Lukas Klipsch (21:18/21:11) und im Einzel (21:11/21:6) – locker zwei Punkte für den SCN. Die weiteren Zähler sammelten Franziska Lülf im Einzel (21:9/21:4) und im Doppel mit Hannah Eesmann (21:14/21:11) ein.

Im niedersächsischen Neuenhaus starteten Constantin Tertilt und Niklas Kamm bei einem U-15-Ranglistenturnier, dessen Ergebnisse in die Deutsche Rangliste einflossen. Die SCN-Paarung spielte ein starkes Turnier und wurde erst im Halbfinale vom späteren Sieger in drei Sätzen (21:18/13:21/22:24) gestoppt. Das kleine Finale entschieden die Nordwalder für sich, was ihnen unter anderem 1225 Punkte für die Rangliste einbrachte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7210699?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35354%2F
Westfalen auf Teneriffa in Quarantäne
Corona-Verdacht: Urlauber sitzen fest: Westfalen auf Teneriffa in Quarantäne
Nachrichten-Ticker