Mo., 05.10.2020

Handball: Kreisliga GW Nottuln kann mit Remis gut leben

Hielt seine Mannschaft mit zehn Toren im Spiel: Carsten Weitkamp.

Nottuln - Die Kreisliga-Handballer von GW Nottuln kamen am ersten Spieltag beim SuS Stadtlohn nicht über ein 35:35 hinaus. Von Klaus Schulte

Mo., 05.10.2020

Handball: Frauen-Bezirksliga Damen von GW Nottuln bekommen gerade noch die Kurve

Machte ein gutes Spiel: Lea Heiman.

Nottuln - Mit Ach und Krach erkämpften die Bezirksliga-Handballerinnen von GW Nottuln beide Punkte gegen Angstgegner TV Borghorst: Nach 60 Minuten hieß es 23:21 (11:13) für Grün-Weiß. Von Klaus Schulte


Mo., 05.10.2020

Vierkampf: Deutschlandpreis Strahlende Gesichter überall in Appelhülsen

Hatten ihr Strahlen mit Masken verdeckt: Die Starterinnen der Mannschaft Westfalen 2, die Platz drei im Nachwuchsvierkampf belegte. Es starteten Sophia Hanning (RV Nottuln), Lena-Sophie Jankord, Judith Peter, Luka-Wilhelm Sühling. Mannschaftsführer waren Christa Middendorf und Klemens Nachtigall

Appelhülsen. - „Petrus ist ein Horseman“, schmunzelte Markus Terbrack. Wie sonst war zu erklären, dass der Bundesvierkampf der Reiter am vergangenen Wochenende in Appelhülsen begleitet war von perfektem Herbstwetter. Von Iris Bergmann


So., 04.10.2020

Fußball: Kreisliga B Arminia Appelhülsen siegt 5:1

Macht sich hier breit: Timo Schwabe steuerte ein Tor zum Heimerfolg bei.

Appelhülsen - Auch der zweite Anzug sitzt bei Arminia Appelhülsen: Der B-Ligist aus den Baumbergen setzte sich am fünften Spieltag auch ohne zahlreiche Leistungsträger mit 5:1 (3:0) gegen die Zweitvertretung der DJK Eintracht Coesfeld durch. Von Johannes Oetz


So., 04.10.2020

Fußball: Kreisliga A Darfeld setzt seinen Lauf bei GW Nottuln 2 fort

Tom Overmann (r.) – hier im Laufduell mit Malek Mallaamine – stand wieder in der Startaufstellung. Für große Torgefahr konnte aber auch er nicht sorgen.

Nottuln - Mit 4:1 gewann Turo Darfeld bei die Reserve von GW Nottuln. Über 90 Minuten war der Sieg des Spitzenreiters verdient. Von Johannes Oetz


So., 04.10.2020

Fußball: Westfalenliga Gerechte Punkteteilung zwischen Nottuln und Delbrück

Machte ein sehr gutes Spiel: Semih Daglar. Hier schüttelt Nottulns Neuzugang

Nottuln - Die Westfalenliga-Partie zwischen GW Nottuln und dem Delbrücker SC war über weite Strecken ein Abnutzungskampf. Nach 90 Minuten gab es ein gerechtes Endergebnis. Von Johannes Oetz


So., 04.10.2020

Fußball: Frauen-Landesliga GW Nottuln gewinnt Topspiel

Kann ihr Glück kaum fassen: Denise Waltering hat soeben das Tor zur Nottulner 2:0-Führung erzielt.

Nottuln - Eine tolle Reaktion auf die Auswärtsniederlage in Coesfeld zeigten am Sonntag die Fußballerinnen von GW Nottuln: Im Spitzenspiel besiegte der heimische Landesligist die SG Telgte mit 6:1. Von Johannes Oetz


Sa., 03.10.2020

Fußball: Frauen-Landesliga Nottuln gegen Telgte: Aufeinandertreffen zweier Schwergewichte

Möchte eine Reaktion ihrer Mannschaft sehen: Anna Donner.

Nottuln - „Wenn wir einen Punkt mitnehmen, sind wir schon zufrieden“, sagt Sebastian Wende. Der Trainer der SG Telgte gastiert am Sonntag bereits um 10.30 Uhr mit seinen Landesliga-Damen bei GW Nottuln. Von Johannes Oetz


Sa., 03.10.2020

Fußball: Kreisliga A GW Nottuln 2 geht mutig ins Duell mit Turo Darfeld

Dennis Paul

Nottuln - Ein Wiedersehen mit vielen alten Bekannten gibt es am Sonntag für GW Nottuln 2, wenn Turo Darfeld anreist. Bei diesem Familientreffen geht es aber vor allem um drei Punkte. Von Johannes Oetz


Sa., 03.10.2020

Fußball: Westfalenliga und Kreisliga A Maskenpflicht beim Heimspiel von GW Nottuln

Nottuln - Zuschauer der Senioren-Fußballspiele von Grün-Weiß Nottuln aufgepasst: An diesem Sonntag (4. Oktober) werden die Begegnungen der ersten und zweiten Herrenmannschaft sowie der Damen-Vertretung allesamt auf dem Kunstrasenplatz 2 – damit ist der Nebenplatz des Baumberge-Stadions gemeint, der früher volkstümlich auch als alter Kunstrasenplatz bezeichnet wurde – ausgetragen. Von Johannes Oetz


Fr., 02.10.2020

Fußball: Westfalenliga Erneut Heimspiel für GW Nottuln

Feine Technik, guter Abschluss: Die Qualitäten von Felix Hesker (l.) sind am Sonntag wieder gefragt.

Nottuln - Das zweite Heimspiel in Folge bestreitet am Sonntag Fußball-Westfalenligist GW Nottuln. Nach dem Dreier gegen den SC Herford würden die Grün-Weißen nur zu gerne mit einem Sieg nachlegen, doch mit dem Delbrücker SC reist ein Hochkaräter an. Von Johannes Oetz


Fr., 02.10.2020

Handball: Frauen-Bezirksliga Konter von GW Nottuln müssen sitzen

Sie ist wieder weg: Andrea Kohlleppel hat sich wieder ihrem alten Verein angeschlossen.

Nottuln - „Ich hätte mir eigentlich noch etwas mehr Zeit zur Vorbereitung gewünscht“, sieht Tine Hünteler-Hekman, Trainerin der Nottulner Bezirksliga-Handballerinnen, dem Saisonauftakt mit gemischten Gefühlen entgegen. Von Klaus Schulte


Fr., 02.10.2020

Handball: Kreisliga GW Nottuln startet in Stadtlohn

Yannis Frye

Nottuln - Zwar setzte es im letzten Vorbereitungsspiel gegen die klassenhöhere HSG Preußen/Borussia Münster (Bezirksliga) erstmals eine Niederlage, doch Stefan Göcke, Trainer des Handball-Kreisligisten GW Nottuln, sah beim 26:38 durchaus positive Ansätze. Von Klaus Schulte


Fr., 02.10.2020

Vierkampf: Deutschlandpreis Appelhülsen ist bereit

Markus Terbrack macht es vor: Die Maske muss zum Deutschlandpreis der Vierkämpfer mitgebracht werden. Es gilt das vom RV Appelhülsen ausgearbeitete und erprobte Hygienekonzept.

Appelhülsen - Etwa 120 Reiterinnen und Reiter in den Klassen A und E starten an diesem Wochenende beim Deutschlandpreis der Vierkämpfer in Appelhülsen. Von Iris Bergmann


Do., 01.10.2020

Fußball: Jugend Bezirksliga U19 von GW Nottuln will den ersten Dreier

Wieder dabei: U19-Torhüter Luca Austrup.

Nottuln - Während sich die U15-Jugendfußballer von GW Nottuln aufgrund des spielfreien Wochenendes bereits in die durch die Herbstferien bedingte Pause verabschiedet haben, warten auf die beiden anderen überkreislich spielenden Teams der Grün-Weißen am Wochenende noch interessante Aufgaben. Von Berthold Hagedorn


Mi., 30.09.2020

Fußball: Hausdülmener pfeift und pfeift und pfeift Henrik Jasper ist ein Marathon-Schiri

„Bei der Pfeiferei bekommt man es immer wieder mit neuen Charakteren zu tun“, sagt Schiri Henrik Jasper. Am vergangenen Sonntag traf er etwa den Nottulner Malte Thies.

Nottuln - Henrik Jasper ist ein Vollblut-Schiedsrichter. Der Hausdülmener bekam seine Leidenschaft von seinen Eltern in die Wiege gelegt, denn auch sie leiten regelmäßig Fußballspiele. Am vergangenen Sonntag fiel der 25 Jahre alte Industriemechaniker in Nottuln auf.


Di., 29.09.2020

Volleyball: Frauen-Bezirksliga Buldern für Appelhülsen eine Nummer zu groß

Motivierte immer wieder sein Team: SVA-Trainer Sebastian Stebel.

Appelhülsen - Am dritten Spieltag der Bezirksliga verlor die erste Damenmannschaft des SV Armina Appelhülsen gegen die DJK Adler Buldern mit 1:3 (25:23, 10:25, 14:25, 15:25). Von Johannes Oetz


Mo., 28.09.2020

Fußball: Jugend-Landesliga und Jugend-Bezirksliga U 19 und U 15 von GW Nottuln spielen remis

Nottulns U15-Junior Max Siepmann (l.) trifft in dieser Szene zur Führung, Gievenbecks Hans Flynn Towara kommt zu spät.

Nottuln - Am vergangenen Wochenende waren nur zwei Jugendfußballmannschaften von GW Nottuln überkreislich im Einsatz. Die U19 in der Bezirksliga sowie die U15 in der Landesliga teilten sich dabei mit ihren Gegnern die Punkte Von Berthold Hagedorn und, Johannes Oetz, hag-/-oet


Mo., 28.09.2020

Fußball: Frauen-Landesliga Bittere Derby-Niederlage für GW Nottuln

In der vielleicht spielentscheidenden Szene wurde Johanna Mersmann (l.) zunächst gefoult.

Nottuln - Der Spielverlauf erinnerte an die Bundesliga-Partie von Borussia Dortmund beim FC Augsburg: Die Fußballerinnen von GW Nottuln hatten, wie die Borussen tags zuvor bei der SG Coesfeld 06, über 70 Prozent Ballbesitz. Sie schafften es aber nicht, zu punkten. Von Johannes Oetz, Frank Wittenberg


So., 27.09.2020

Fußball: Bezirksliga 12 Nächste Klatsche für den SV Bösensell

Zeigt hier großen Einsatz: Bösensells Linus Leifken (r.) kommt in dieser Szene noch vor Alexander Wehrmann an den Ball.

Bösensell - Der Borghorster FC hat beim SV Bösensell mit 5:0 (3:0) gewonnen und mit diesem Sieg den zweiten Tabellenplatz hinter Greven 09 erobert. Der Aufsteiger wiederum musste einmal mehr viel Lehrgeld zahlen und ist nach vier Niederlagen in vier Spielen Tabellenletzter. Von oet-/-gs


So., 27.09.2020

Fußball: Kreisliga A3 Münster Schapdetten grüßt von der Spitze

Traf doppelt: Schapdettens Lars Bunge (l.).

Baumberge - Am vierten Spieltag in der Fußball-Kreisliga A 3 Münster fiel das Spiel von SW Havixbeck aus. Fortuna Schapdetten übernahm durch einen Sieg die Tabellenführung. Erster Verfolger ist GS Hohenholte. Von Johannes Oetz, Johannes Oetz


So., 27.09.2020

Fußball: Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld Nottuln 2 schlägt Legden 4:2

Da kann er noch so viel winken, der Schiri hat keine Abseitsstellung gesehen. Linus Sonneborn ist daher auf dem Weg zum 1:1.

Nottuln - Im ersten Punktspiel auf dem neuen Nebenplatz gab es für die Zweitvertretung von GW Nottuln direkt einen Heimsieg: Nach 90 intensiven Minuten schlug das A-Liga-Team von Trainer Mario Popp den SuS Legden mit 4:2 (2:2). Von Johannes Oetz, Johannes Oetz


So., 27.09.2020

Fußball: Westfalenliga Ein glanzloser Heimerfolg für GW Nottuln

Er hebt ab, nichts hält ihn am Boden:

Nottuln - Fußball-Westfalenligist Grün-Weiß Nottuln hat sich durch den zweiten Sieg im vierten Saisonspiel in der Spitzengruppe festgesetzt. Von Johannes Oetz


Fr., 25.09.2020

Fußball: Bezirksliga SV Bösensell will alte Tugenden neu beleben

Bösensells Till Leifken steht vor der Rückkehr und dürfte der Abwehr des Aufsteigers Halt geben.

Bösensell - Drei Bezirksliga-Prüfungen hat Aufsteiger SV Bösensell bereits absolviert. Und jeweils sieglos etwas dazu gelernt. Jetzt möchte Trainer Fabian Leifken im Heimspiel gegen Borghorst auch ein Erfolgserlebnis für seine Fußballer. Von Thomas Austermann


Fr., 25.09.2020

Fußball: Westfalenliga GW Nottuln: Folgt nach der Pflicht die Kür gegen den SC Herford?

Traf zur Führung in Rödder: Tim Bröcking (Nummer 9). Er soll am Sonntag auch gegen Herford stürmen.

Nottuln - Fünf Punkte nach drei Spielen – noch ungeschlagen: Nottulns Fußballer sind mehr als ordentlich in die neue Serie gestartet. Am Sonntag kommt der SC Herford. Trainer Jens Niehues liebäugelt mit dem zweiten Sieg. Im Kreispokalspiel der ersten Runde gab es am Donnerstag übrigens ein 4:0 in Rödder. Von André Fischer


51 - 75 von 2336 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.