Nottuln
Pia Gerhard mit zweiten Plätzen

Montag, 03.03.2008, 19:03 Uhr

Bösensell . Obwohl Pia Gerhard vom RV Bösensell in der vergangenen Turniersaison drei Monate lang aufgrund einer Verletzung ihres Ponys Parodie nicht starten konnte, kam sie auf 14 M-Platzierungen – darunter zwei Siege. Am vergangenen Wochenende startete die 14-Jährige in die Saison 2008. In Rheine-Cartenhorn wurde die junge Amazone mit der sechs Jahre alten Feinsinn-Stute Fidelia in einem A-Stilspringen mit der Wertnote 7,9 Zweite . In einer Stilspringprüfung der Klasse L belegte sie dann mit Parodie mit der Wertnote 8,1 den zweiten Platz. In der Springprüfung der Klasse L wurde sie zudem mit Parodie erneut Zweite und mit Sunny Siebte. Auf dem Turnier in Goch wurde die Schülerin in einem Ponyzeitspringen der Klasse L mit Sunny Zweite und mit Parodie Fünfte. In einer Ponyspringprüfung der Klasse M mit Siegerrunde belegte sie schließlich mit Sunny Rang zwei und mit Parodie Platz neun.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/420617?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F715896%2F715906%2F
Nachrichten-Ticker