Reiten: Turnier des RV Senden
Nadine Surmann vom RV Nottuln zeigt wieder einmal ihre Vielseitigkeit

Nottuln -

Die Amazonen des RV Nottuln starteten am vergangenen Wochenende bei verschiedenen Turnieren. Besonders erfolgreich war Nadine Surmann, die ihren guten Lauf mit Eleganz fortsetzte.

Dienstag, 05.07.2016, 16:07 Uhr

Nadine Surmann und Eleganz machten in der Dressur und im Springen auf sich aufmerksam.
Nadine Surmann und Eleganz machten in der Dressur und im Springen auf sich aufmerksam. Foto: Brigitte Arends

Eine strahlende Nadine Surmann lobte ihr Pferd Eleganz immer wieder. Beim Turnier des RV Senden hatte das Duo des Reitervereins Nottuln einmal mehr bewiesen, wie gut es in der Reitbahn miteinander harmoniert. Der Sieg in einer M-Dressur mit 68,87 Prozent war den beiden nicht zu nehmen und wurde von den Richtern mit einer goldenen Schleife belohnt. Auch ein vierter Platz mit der Wertnote 7,30 in einer Springprüfung der Klasse A zeigte vor allem die Vielseitigkeit der Reiterin und ihres Pferdes.

Lea Thiemann eiferte Nadine Surmann nach, denn auch sie durfte sich während der Siegerehrung eines Reiterwettbewerbs mit ihrem Pony Fantasy ganz vorne aufstellen. Die Wertnote 8,20 zeugte von einem hervorragenden Ritt. Bei einem weiteren Reiterwettbewerb der beiden war auch der fünfte Platz mit der Wertnote 7,30 nicht zu verachten.

Kirsten Göcke hatte in Senden Lafee gesattelt. Für sie hatte sich die Anfahrt gelohnt, denn ein vierter Platz (Wertnote 7,30) in einem A-Springen war die erfolgreiche Ausbeute an diesem Tag.

Auf der Reitanlage des RV St. Georg Münster zeigte Nicolas Wagner mit Rock on Top in einer L-Dressur eine gute Leistung (Wertnote 7,40), die mit dem dritten Platz honoriert wurde.

Auch im entfernten Keldenich war eine Reiterin des RV Nottuln erfolgreich: In einer E-Dressur freute sich Jacqueline Zimmer mit Pony Etienne über den sechsten Platz mit der Wertnote 7,0.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4138160?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F4846143%2F4846149%2F
Erster Stammtisch für Wilsberg-Fans
Für Münster fast schon Routine
Nachrichten-Ticker