Fußball: Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld
Nur blaue Flecken im Gepäck

Nottuln -

Zwei Trainer, zwei Meinungen: Während Oliver Gerson, Spielertrainer von GW Nottuln II, nach dem 0:2 (0:1) bei SW Holtwick von einer unverdienten Niederlage sprach, war Holtwicks Coach Ahmed Ibrahim der Meinung, dass der Sieg „definitiv verdient“ gewesen sei.

Sonntag, 04.09.2016, 20:09 Uhr

Hatte am Sonntag einfach kein Glück: Florian Feitscher (r.) konnte zwei riesige Chancen nicht nutzen.
Hatte am Sonntag einfach kein Glück: Florian Feitscher (r.) konnte zwei riesige Chancen nicht nutzen. Foto: Johannes Oetz

„Wir haben eine grundsolide Leistung geboten, deutlich besser als beim 0:0 in Darup vor einer Woche“, fügte der Holtwicker Spielertrainer hinzu. So sah Gerson das überhaupt nicht: „Wir hatten viele Großchancen und hätten ein Remis verdient gehabt.“

Gar nicht gut zu sprechen war Nottulns Coach auch auf das Holtwicker Publikum und den Schiedsrichter: „Von außen wurde große Hektik hereingetragen, wir wurden immer wieder beschimpft. Der junge Schiedsrichter war überfordert und hat die rüde Gangart der Gastgeber nie unterbunden. Die Holtwicker haben keine einzige Gelbe Karte gesehen. Das ist ein Witz.“

Nottulns Coach selbst musste nach acht Minuten nach einem üblen Foul vom Platz. „Den Schuhabdruck des Gegenspielers kann man jetzt noch auf meinem Schienbein erkennen.“ Wenig später unterlief Malte Thies ein Eigentor zur Führung für die Gastgeber (23.). In der 84. Minute gelang Oliver Abel der Treffer zum 2:0. Dazwischen hatten die Gäste beste Chancen durch Florian Feitscher (2) und Patrick Schulz. Da das Runde an diesem Tag aber nicht ins Eckige wollte, mussten die Grün-Weißen ohne Punkte im Gepäck, dafür mit riesigem Frust und blauen Flecken, die Heimreise antreten.

GW Nottuln II: Walter – Gerson (8. Steiert), Thies, Schulz, Scholz – Faltmann (57. Muhl), Wittassek, Barkam, Schwering, Reuter (51. Janning) – Feitscher

1:0 Thies (ET/23.), 2:0 Abel (84.)

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4281438?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F4846143%2F4846147%2F
Nachrichten-Ticker