Fußball: Landesliga 4
Wieder kein Sieg für GW Nottuln

Nottuln -

Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge verpasste es GW Nottuln auch im Heimspiel gegen Westfalia Gemen, drei Punkte einzufahren. Der Endstand im Baumberge-Stadion lautete 1:1 (1:0).

Sonntag, 25.09.2016, 20:09 Uhr

Jubel, Trubel, Heiterkeit: Die Nottulner Clemens Donner, Felix Hesker und Sascha Markmann gratulieren ihrem Torschützen Tim Ahmer.
Jubel, Trubel, Heiterkeit: Die Nottulner Clemens Donner, Felix Hesker und Sascha Markmann gratulieren ihrem Torschützen Tim Ahmer. Foto: Patrick Schulte

„Wir haben heute kein gutes Spiel gemacht“, bilanzierte Nottulns Trainer Oliver Glaser unmittelbar nach dem Abpfiff. „Uns sind zu viele technische Fehler unterlaufen, wir haben in der Defensive schlecht verschoben und waren in den Zweikämpfen einfach nicht aggressiv genug. Da kommt noch viel Arbeit auf uns zu.“

Remis zwischen Nottuln und Gemen

1/15
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Remis zwischen Nottuln und Gemen Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte
  • Foto: Patrick Schulte

Dabei ging es so gut los für die Grün-Weißen: Nach einer kurzen Abtastphase beider Mannschaften brachte Tim Ahmer die Gastgeber bereits in der fünften Minute in Führung. Vorausgegangen war dem Treffer eine tolle Vorarbeit von Felix Hesker.

„Zu diesem Zeitpunkt lief eigentlich alles in unsere Richtung“, empfand Glaser. „Aus einer so frühen Führung hätten wir mehr machen müssen.“

Seine Elf war zwar sichtlich bemüht, tauchte in der Folge aber nur noch selten gefährlich im Gemener Strafraum auf. Die beste Nottulner Möglichkeit ging in der 15. Minute auf das Konto von Philipp Daldrup, der das Gehäuse mit seinem Schuss aus 17 Metern aber knapp verfehlte. Drei Minuten zuvor durfte sich auch Nottulns Schlussmann Malte Wilmsen das erste Mal auszeichnen, als er einen präzisen Kopfball der Gäste noch gerade rechtzeitig an die Latte lenken konnte.

Kurz vor dem Halbzeitpfiff hatten die Nottulner plötzlich aber doch die große Chance zum 2:0: Nach einem Schuss von Clemens Donner war der Ball schon auf dem Weg ins Netz, als der Schiedsrichterassistent die Fahne hob und die Schiedsrichterin auf Abseits entschied. „Ich stand genau auf der Höhe, das war nie und nimmer Abseits“, ärgerte sich Glaser über die Fehlentscheidung.

Obwohl auch die Gemener kurz darauf noch zu zwei hochkarätigen Einschussmöglichkeiten kamen, ging es mit einer 1:0-Führung der Platzherren in die Kabine.

Im zweiten Durchgang hatten die Gäste nun eindeutig mehr vom Spiel und drängten mit voranschreitender Spielzeit mehr und mehr auf den Ausgleichstreffer. Die GWN-Kicker konnten offensiv nur noch selten Akzente setzen und hatten in der 76. Minute Glück, als ein Westfalia-Kopfball nur ganz knapp über die Latte segelte. Dennoch hätten die Gastgeber den Sack in der 88. Minute endgültig zumachen können – wenn nicht sogar müssen: Nach einem schnellen Konter über die rechte Seite stand Steffen Beughold frei vor Gäste-Keeper Sven Schneider, schoss aus spitzem Winkel aber knapp am linken Pfosten vorbei.

Es war der Auftakt zu einer turbulenten Schlussphase. Zunächst sah der Gemener Seyhan Eken die Rote Karte wegen einer Tätlichkeit (90. +1), ehe es seiner Mannschaft in der dritten Minute der Nachspielzeit doch noch gelang, den verdienten Ausgleichstreffer zu erzielen.

Westfalia-Trainer Georg Geers war nach dem Abpfiff zufrieden mit dem Punktgewinn: „Wenn man in der Nachspielzeit noch zum Ausgleichstreffer kommt, kann man sich natürlich freuen. Ich denke aber, dass wir die bessere Mannschaft waren und auch noch mehr als nur ein Punkt drin gewesen wäre.“

GWN: Wilmsen - Markmann, Klaus, St. Beughold - Ahmer, Grabowsky, Kreuz (81. N. Beughold), Hesker, Reidegeld (86. Schöne) - Donner, Daldrup (61. Leifken) – Tore: 1:0 Tim Ahmer (6.), 1:1 Paolo Alduk (90. +3)

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4330516?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F4846143%2F4846147%2F
Nachrichten-Ticker