Hallenfußball: E-Junioren
Sieg schließt Hallensaison ab

Nottuln -

Eine sehr erfolgreiche Hallensaison haben die E-Junioren von GW Nottuln gespielt. Die Nachwuchskicker präsentierten sich jetzt auch in Kinderhaus in Topform.

Dienstag, 28.02.2017, 15:02 Uhr

Für die E-Junioren von GW Nottuln spielten Mats Abeling, Michel Abeling, Leon Arning, Benny Dwamena, Jannes Dorenkamp, Justus Rehers, Len Schoppmann, Louis Schmied und Ole Van Eck. Über den Erfolg in Kinderhaus freut sich auch das Trainergespann Diethild Schoppmann und Olaf Dorenkamp.
Für die E-Junioren von GW Nottuln spielten Mats Abeling, Michel Abeling, Leon Arning, Benny Dwamena, Jannes Dorenkamp, Justus Rehers, Len Schoppmann, Louis Schmied und Ole Van Eck. Über den Erfolg in Kinderhaus freut sich auch das Trainergespann Diethild Schoppmann und Olaf Dorenkamp. Foto: GW Nottuln

Am Sonntag nahm die E1 von GW Nottuln am Hallenfußballturnier bei Westfalia Kínderhaus teil. Nach einem mühevollen 1:1 gegen BSV Ostbevern hieß der zweite Gegner RW Ahlen , den das Team dank einer deutlichen Leistungssteigerung mit 3:1 besiegte. Im folgenden Spiel gegen den VfL Wolbeck führte Nottuln 4:0 und musste doch noch einmal zittern. Am Ende hieß es 4:3 für die Grün-Weißen. Durch einen 3:1-Sieg im letzten Gruppenspiel gegen Gastgeber Westfalia Kinderhaus zog die E1 als Gruppensieger ins Halbfinale ein.

Dort trafen die Kicker auf das Team vom Hombrucher SV. In einem engen Spiel schaffte Nottuln einen 1:0-Sieg und standen im Endspiel. Dort gab es ein Wiedersehen mit dem SC Münster 08, gegen den Nottuln im Verlauf der Hallensaison immer knapp den Kürzeren gezogen hatte. Erst im Neunmeterschießen, das GWN mit 2:0 gewann, fiel die Entscheidung: Die Grün-Weißen wurden Turniersieger.

Die Schützlinge des Trainergespanns Diethild Schoppmann und Olaf Dorenkamp konnten in dieser Hallensaison somit drei Turniersiege herausspielen, wobei der Gewinn der Hallenkreismeisterschaft alles überstrahlte.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4672652?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F4846139%2F4846141%2F
Zwischen Gelassenheit und Videokontrolle
Polizeipräsident Hajo Kuhlisch durfte gemeinsam mit jungen israelischen Sicherheitskräften am Memorial Day einen Kranz niederlegen: „Eine sehr emotionale Erfahrung“, zeigte sich Kuhlisch hinterher beeindruckt.
Nachrichten-Ticker