Reiten: RV Appelhülsen
Vielseitigkeitsturnier lockt viele Reiter an

Appelhülsen -

Der Tag der Buschreiter gedieh Sonntag auf und an der Reitanlage des ZRFV Appelhülsen zu einer beeindruckenden Pferdeleistungsschau.

Mittwoch, 29.08.2018, 18:08 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 27.08.2018, 14:08 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 29.08.2018, 18:08 Uhr
Lisa Penselin vom ZRFV Appelhülsen belegte mit Little Lasse in der Kombinierten Prüfung der Klasse A** den fünften Platz.
Lisa Penselin vom ZRFV Appelhülsen belegte mit Little Lasse in der Kombinierten Prüfung der Klasse A** den fünften Platz. Foto: Lisa Dieckmann

Geprüft wurde auf A- und E-Niveau, wobei in der Klasse A 30 Aktive mit ihren Pferden an den Start gingen, während 72 Starterpaare in der Klasse E ihre Nennungen in die Tat umsetzten.

„Ein überragendes Ergebnis“, stellte Vorsitzender Christoph Bonmann hocherfreut fest. Er war Sonntag allerdings nicht allein in dieser Eigenschaft präsent, sondern auch als Vater einer Amazone, die sich der Konkurrenz in der Klasse E stellte, wobei er freimütig bekannte, in Sachen „Training“ mit seiner Tochter nicht immer einer Meinung zu sein. Im Wettbewerb stimmte aber die Chemie, denn Annika Bonmann belegte mit Daiquirii in der zweiten Abteilung der Vielseitigkeitsprüfung Klasse E Rang neun (45.00 Punkte). Mit Gold wurden hier Greta Laetizia Tidow (RFStall Tidow) und Steendiek Mac Diamond dekoriert (33.20). Der sechste Platz ging an Emilia Pecorini (RFV Havixbeck-Hohenholte) und Paddington (40.50).

In der Kombinierten Prüfung Klasse A** war Vivien Lorenz (Landw. RV Kalthof) mit Chin Win der Konkurrenz voraus. Lisa Penselin vom ausrichtenden Reitverein durfte sich über ihren fünften Platz freuen, zu dem ihr Little Lasse verhalf. Hanna Deipenbrock (RFV Havixbeck-Hohenholte) und Alonso wurden an elfter Stelle notiert.

„Der Regen vom Samstag hat uns am Sonntag gut getan, denn der Boden war nicht mehr so hart. Auf A-Niveau wurden im Gelände viele tolle Ritte gezeigt“, freute sich RVA-Pressesprecherin Dagmar Schürmann. Sie und ihre Mitstreiter freuten sich am Abend über eine tolle Resonanz der zufriedenen Gäste. „Wir denken auf jeden Fall über eine Wiederholung dieses Turniers nach“, sagte Dagmar Schürmann.

Die Ergebnisse:

Vielseitigkeitsprüfung Kl. E, Abt. A: 1. Jana Bockhacker (RFV Greven), Bonnygirl, 31.50 Punkte; 2. Konstanze Lülf (RFV Havixbeck-Hohenholte), Filia Franzis, 32.40. Abt. B: 1. Greta Laetizia Tidow (RFStall Tidow), Steendiek Mac Diamond, 33.20 Punkte; 6. Emilia Pecorini (RFV Havixbeck-Hohenholte), Paddington, 40.50; 9. Annika Bonmann (ZRFV Appelhülsen), Daiquirii, 45.00; 13. Lea Thiemann (RV Nottuln), Fantasy L, 48.00.

Geländereiterwettbewerb: 1. Hannah Hohagen (Ländl. ZRFV Volmarstein), Brantops VIP, WN 8.00.

Kombinierte Prüfung Kl. A**: 1. Vivien Lorenz (Landw. RV Kalthof), Chin Win; 5. Lisa Penselin (ZRFV Appelhülsen), Little Lasse; 11. Hanna Deipenbrock (RFV Havixbeck-Hohenholte), Alonso.

Geländeritt Kl. A**: 1. Maja Barenbrock (RFV Telgte-Lauheide), Cooper; Hanna Deipenbrock (RFV Havixbeck-Hohenholte), Alonso; Lisa Penselin (ZRFV Appelhülsen), Little Lasse.

Springprüfung Kl. A**: 1. Gina Katharina Priss (RFZV Bochum-Nord), Mon Chéri W.H., 0.00/45.28; 6. Frieda-Johanna Spork (ZRFV Appelhülsen), Don Camillo, 0.00/50.24; 7. Hanna Deipenbrock (RFV Havixbeck-Hohenholte), Alonso, 0.00/50.35; 8. Lisa Penselin (ZRFV Appelhülsen), Little Lasse, 0.00/50.43.

Dressurprüfung Kl. A*: 1. Anna Lena Schaaf (RFV Hünxe), Debby, WN 8.00; 8. Lisa Penselin (ZRFV Appelhülsen), Little Lasse, WN 7.20.

Vielseitigkeitsturnier 2018 in Appelhülsen

1/29
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Lisa Dieckmann
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Foto: Heinz Schwackenberg
  • Vielseitigkeitsturnier 2018 in Appelhülsen Foto: Lisa Dieckmann
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6004756?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F
FMO schließt weitere Germania-Lücken
Flughafen Münster/Osnabrück: FMO schließt weitere Germania-Lücken
Nachrichten-Ticker