Fußball: Frauen Landesliga
Damen von GW Nottuln weiter im Pech

Nottuln -

Der freie Fall konnte nicht gestoppt werden: Die Landesliga-Fußballerinnen von GW Nottuln kassierten bei der SG Telgte im elften Saisonspiel bereits die sechste Saisonniederlage.

Sonntag, 04.11.2018, 19:44 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 04.11.2018, 19:40 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 04.11.2018, 19:44 Uhr
Anna Lindemann (r.) traf zunächst für Nottuln, um später verletzt ausgewechselt zu werden.
Anna Lindemann (r.) traf zunächst für Nottuln, um später verletzt ausgewechselt zu werden. Foto: Patrick Schulte

Nach 90 Minuten hieß es 1:3 (1:1). Damit bleiben die Grün-Weißen Vorletzter.

„Uns fehlen einfach zu viele Stammkräfte. Wir müssen uns jetzt einfach in die Winterpause retten und wollen danach ein neues Buch aufschlagen“, sagte ein enttäuschter GWN-Trainer Hilmar Schinske. Neben der Niederlage verloren die Nottulnerinnen auch noch Anna Lindemann: Die Offensivspielerin musste nach 49 Minuten verletzungsbedingt den Platz verlassen. Wie schlimm die Verletzung ist, wird sich erst in den nächsten Tagen klären.

Die Partie hatte allerdings richtig gut für die Gäste begonnen. Zunächst scheiterte Denise Waltering mit einem schönen Schuss an der Latte, ehe Anna Lindemann die Nottulner Führung besorgte (19.). Nur eine Minute später glich der Platzherr allerdings aus. „Zur Pause hätten wir mit 2:1 oder sogar 3:1 führen müssen, doch wieder einmal konnten wir unsere Chancen nicht nutzen“, berichtete Schinske.

Nach dem Seitenwechsel verletzte sich dann zunächst die GWN-Torschützin, ehe die SG in der 65. und 74. Minute noch zwei Mal nachlegte.

Schon am Mittwoch (7. November) sind die Nottulnerinnen erneut gefordert. Im vorgezogenen Spiel reisen sie zum Tabellenzwölften Riesenbeck.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6167075?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F
Ein Hauch von Hollywood
Hollywood-Flair vor der Gooiker Halle: Für die Filmpremiere von „Eises Kälte“ wurde extra der rote Teppich ausgerollt.
Nachrichten-Ticker