Fußball: Testspiele
Schapdetten und GW Nottulns U19 testen am Donnerstag doch nicht

Nottuln -

Den nötigen Feinschliff wollten sich die Teams von Fortuna Schapdetten und GW Nottulns U19 am heutigen Donnerstagabend holen. Doch daraus wird nichts, das Wetter spielt nicht mit.

Mittwoch, 23.01.2019, 07:00 Uhr aktualisiert: 24.01.2019, 11:12 Uhr
Sowohl das Testspiel von GW Nottulns U19 als auch das Testspiel von Fortuna Schapdetten finden nicht statt.
Sowohl das Testspiel von GW Nottulns U19 als auch das Testspiel von Fortuna Schapdetten finden nicht statt.

Am heutigen Donnerstagabend hätten sowohl GW Nottulns U19 als auch Fortuna Schapdetten ein Testspiel absolvieren wollen. Doch daraus wird nun nichts mehr: Beide Spiele fallen aus.

Sowohl die Partie vom Nottulner Nachwuchs bei der SG Coesfeld als auch das Match der A-Liga-Fußballer Schapdettens in Billerbeck fallen dem Wetter zum Opfer.

Nottulns Nachwuchs plant sein nächstes Testspiel am kommenden Sonntag (27.1.). Um 11 Uhr soll es für die Truppe von Patrick Kemmerling dann daheim gegen den TuS Hiltrup. Angesichts der derzeitigen Wetterlage ist mehr als ungewiss, ob die Partie bestritten werden kann. Auch über eine Verlegung nach Münster wird nachgedacht.

Schapdettens Fußballer haben ihr nächstes Testspiel am 3. Februar (Sonntag) geplant. Um 15 Uhr soll dieses dann beim Ahauser Kreisligisten DJK Eintracht Stadtlohn über die Bühne gehen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6339513?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F
Die Römer sind auf dem Vormarsch
Angriff!Grimmig gucken können die Freizeit-Legionäre Ralf Koritko, Carsten Kraft und Niels-Benjamin Hahn (v.l.) schon. Wilfried Gerharz Wilfried Gerharz
Nachrichten-Ticker