Fußball: Staffeleinteilung
GW Nottuln nur noch mit drei Teams überkreislich vertreten

Nottuln -

Nach dem Abstieg der U 17-Junioren aus der Bezirksliga sowie dem freiwilligen Rückzug der U 17-Juniorinnen aus der gleichen Liga, sind die Nachfußballer von GW Nottuln in der kommenden Saison nur noch mit drei Teams überkreislich vertreten.

Samstag, 06.07.2019, 12:00 Uhr aktualisiert: 11.07.2019, 14:00 Uhr
Ein Jahr nach dem bitteren Abstieg aus der Bezirksliga schafften Nottulns U 15-Junioren am vorletzten Spieltag den Wideraufstieg.
Ein Jahr nach dem bitteren Abstieg aus der Bezirksliga schafften Nottulns U 15-Junioren am vorletzten Spieltag den Wideraufstieg. Foto: GW Nottuln

Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) hat jetzt die Staffeleinteilung vorgenommen, die für die Grün-Weißen ohne große Überraschung blieb.

Nach dem Abstieg aus der Landesliga wurden Nottulns U 19 -Junioren der Bezirksliga Gruppe 1 zugeordnet. Mit dem Mitabsteiger Vorwärts Wettringen sowie den Aufsteigern SV Gescher, SF Lotte sowie der SG Telgte hat diese aber ein verändertes Bild bekommen. Weitere GWN-Gegner sind TuS Altenberge , Warendorfer SU, DJK Borussia Münster, Ibbenbürener Spvg. 08, SV Herbern, VfL Senden und JSG Lembeck/Rhade/Deuten.

Ebenfalls in die Bezirksliga-Staffel 1 wurden nach ihrem souveränen Wiederaufstieg Nottulns U 15 -Junioren eingruppiert. Mit den Grün-Weißen aufgestiegen sind Preußen Lengerich, Vorwärts Wettringen und der 1. FC Gievenbeck II. Hinzu gesellen sich als Klassenneulinge die Landesligaabsteiger SuS Stadtlohn sowie Westfalia Gemen. Weitere GWN-Gegner sind DJK Eintracht Coesfeld, Warendorfer SU, SpVgg. Vreden, TuS Altenberge, Ibbenbürener SpVg. 08 und DJK Borussia Münster.

Mit den wenigsten Veränderungen müssen sich in der neuen Spielzeit die U 13 -Junioren der Grün-Weißen in der Gruppe 1 auseinandersetzen. Nach ihrer mit dem dritten Tabellenplatz besten Saisonplatzierung treffen sie mit Preußen Lengerich und dem SC Greven 09 als Aufsteiger auf lediglich zwei neue Gesichter. Weitere Gegner sind: SC Preußen Münster, FC Eintracht Rheine, SC Münster 08, Warendorfer SU, Vorwärts Wettringen, TuS Haltern, SpVgg Vreden, SuS Neuenkirchen und SuS Stadtlohn.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6750407?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F
B 54 ab Freitag wieder frei - aber nicht für lange
Bauarbeiten: B 54 ab Freitag wieder frei - aber nicht für lange
Nachrichten-Ticker