Sportkegeln: Westfalenmeisterschaften
Jan Graes und Hannes Ueing für Westdeutsche qualifiziert

Nottuln -

Bei den Westfalenmeisterschaften in Dortmund hinterließen Hannes Ueing und Jan Graes einen sehr guten Eindruck.

Dienstag, 25.02.2020, 14:39 Uhr aktualisiert: 27.02.2020, 18:09 Uhr
Überzeugten an zwei Tagen in Dortmund: Jan Graes (l.) und Hannes Ueing.
Überzeugten an zwei Tagen in Dortmund: Jan Graes (l.) und Hannes Ueing. Foto: GW Nottuln

Nachdem sich die beiden Nottulner Nachwuchskegler Hannes Ueing und Jan Graes über die Rankingturniere erstmals für die Westfalenmeisterschaften qualifiziert hatten, waren beide jetzt bei diesem Wettbewerb in Dortmund in verschiedenen Disziplinen im Einsatz.

Begonnen wurde am Samstag mit dem Paarkampf (120 Wurf Abräumen). Dabei steigerte sich Jan Graes mit seinem Partner aus Bielefeld nach nervösem Beginn von Bahn zu Bahn und freute sich am Ende über den dritten Platz. Auch Hannes Ueing gelang es mit seinem Partner aus Werl, sich für die Westdeutschen Jugendmeisterschaften Anfang Mai in Langenfeld zu qualifizieren.

Danach spielte Jan Graes sein Einzel (60 Wurf in die Vollen und 60 Wurf Abräumen mit Gassenzwang). Er kegelte die Vollen stark. Im Räumen hatte er aber ein paar Probleme, den linken Bauern zu treffen. Der Nottulner kam auf 594 Holz und hatte damit das gleiche Ergebnis wie zwei andere Spieler. So wurde das Abräumergebnis herangezogen, wodurch Jan Graes den fünften Platz belegte. Damit ist er für die Westdeutsche Jugendmeisterschaften qualifiziert.

Im anschließenden Mixed wurde 120 Wurf Abräumen gespielt. Auch hier qualifizierte sich Jan Graes mit seiner Partnerin aus Werl für die Westdeutsche Meisterschaften.

Am Sonntag begann dann Hannes Ueing den Wettkampf im Mannschaftswettbewerb der Jungen (U 14). Er erreichte 466 Holz und wurde als Dritter bester Spieler seiner Mannschaft. Jan Graes kegelte im zweiten Block stark. Der Nottulner erkämpfte 618 Holz. Damit wurde er ebenfalls Bester seines Teams, das Zweiter wurde. Das bedeutete gleichzeitig die Qualifikation zur Westdeutschen. Dies gelang auch Hannes Ueing, der ebenfalls mit einer Partnerin aus Werl startete.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7294506?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F
Nachrichten-Ticker