Wie man auch ohne Fitnessstudio und Vereinssport fit bleibt
„Es ist wichtig, sein Level zu halten“

Kreis Coesfeld -

Wegen der Corona-Beschränkungen ist es nicht möglich, Sport im Verein oder im Fitnessstudio zu treiben. Für viele Sportlerinnen und Sportler eine Katastrophe. Unsere Zeitung sprach mit Anja Focke vom Kreissportbund über das Thema.
Montag, 20.04.2020, 16:16 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 20.04.2020, 16:16 Uhr
Anja Focke ist Sportwissenschaftlerin und Mitarbeiterin beim Kreissportbund Coesfeld. Sie erklärt, was man in diesen Tagen in Sachen Sport beachten wissen und beachten sollte.
Anja Focke ist Sportwissenschaftlerin und Mitarbeiterin beim Kreissportbund Coesfeld. Sie erklärt, was man in diesen Tagen in Sachen Sport beachten wissen und beachten sollte. Foto: Leon Seyock
Fitnessstudios sind geschlossen, Schwimmbäder haben ihren Betrieb eingestellt, und Sportvereine setzen ihren Trainings- und Spielbetrieb für einige Wochen aus. Doch besonders in diesen Zeiten, in denen viele von zu Hause aus arbeiten, ist Bewegung wichtig.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7377302?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F
Nachrichten-Ticker