Fußball: Kreisliga A2 und Kreisliga B2
GW Nottuln 2 spielt in einer 15er-Staffel

Kreis Coesfeld -

Der Kreisfußballausschuss des Doppelkreises Ahaus/Coesfeld hat jetzt die Einteilung der kreislichen Spielgruppen für die Saison 2020/21 vorgenommen.

Dienstag, 28.07.2020, 06:40 Uhr aktualisiert: 31.07.2020, 19:02 Uhr
Mario Popp ist mit der Staffeleinteilung zufrieden.
Mario Popp ist mit der Staffeleinteilung zufrieden. Foto: Johannes Oetz

Während die Zweitvertretung von GW Nottuln in der Kreisliga A2 in einer 15er-Staffel antritt, bekommt es Arminia Appelhülsen in der Kreisliga B2 mit 15 Gegnern zu tun.

„Wir hatten mit der SG Coesfeld 06 und der DJK Coesfeld-VBRS ja zwei Aufsteiger. Mit der DJK Rödder ist nur ein Aufsteiger hinzugekommen. Fraglich war, ob der ASC Schöppingen zu uns in die Staffel wechselt. Doch das ist nicht der Fall“, berichtete Nottulns Trainer Mario Popp, der damit gut leben kann: „Einmal in der Halbserie spielfrei zu haben, finde ich nicht so wild. Es ist auf jeden Fall deutlich angenehmer als bei unserer Ersten, die in einer 18er-Staffel antreten muss.“

Die Gegner von GW Nottuln 2 heißen: DJK Rödder, Adler Buldern, Fortuna Seppenrade, DJK Dülmen, Vorwärts Lette, Borussia Darup, Brukteria Rorup, SV Gescher 2, GW Hausdülmen, SW Holtwick, Turo Darfeld, Westfalia Osterwick, SuS Legden, TSG Dülmen 2.

Die Gegner von Arminia Appelhülsen in der Kreisliga B 2 sind: TSG Dülmen 3, Union Lüdinghausen 2, Adler Buldern 2, BW Lavesum, DJK Coesfeld 2, VfL Billerbeck 2, Westfalia Osterwick 2, SF Merfeld 2, SG Coesfeld 06 2, SuS Olfen 2, SuS Hochmoor, Fortuna Seppenrade 2, SW Beerlage, SV Gescher 3, SW Holtwick 2.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7510886?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F
Nachrichten-Ticker