Fußball: Frauen-Landesliga
GW Nottuln gewinnt Topspiel

Nottuln -

Eine tolle Reaktion auf die Auswärtsniederlage in Coesfeld zeigten am Sonntag die Fußballerinnen von GW Nottuln: Im Spitzenspiel besiegte der heimische Landesligist die SG Telgte mit 6:1.

Sonntag, 04.10.2020, 15:00 Uhr aktualisiert: 08.10.2020, 15:45 Uhr
Kann ihr Glück kaum fassen: Denise Waltering hat soeben das Tor zur Nottulner 2:0-Führung erzielt.
Kann ihr Glück kaum fassen: Denise Waltering hat soeben das Tor zur Nottulner 2:0-Führung erzielt. Foto: Johannes Oetz

Das ist mal eine Ansage: Im Spitzenspiel der Frauen-Landesliga setzten sich die Fußballerinnen von GW Nottuln hochverdient mit 6:1 (3:1) gegen die SG Telgte durch und rehabilitierte sich damit für die in der Vorwoche erlittene 2:3-Niederlage bei der SG Coesfeld 06. Während sich die Gastgeberinnen durch den Dreier in der Spitzengruppe festsetzten, rutschte das hoch gehandelte Team aus dem Kreis Warendorf ins Mittelfeld ab.

Die Grün-Weißen legten los wie die Feuerwehr. Schon nach zwei Minuten zappelte das Leder im Netz des SG-Gehäuses. Alessia de Francesco, die auf der rechten Seite viel Alarm machte, sah die mitgelaufene Josefine Höppener und Nottulns Nummer 20 verwandelte eiskalt.

Nur drei Minuten später hatten die Gastgeberinnen Glück, dass der Gast nach einem Eckball eine große Tormöglichkeit nicht nutzen konnte. Effektiver waren die Nottulnerinnen: Nach einem erstklassigen Zuspiel von Isabel Ueing genau in die Schnittstelle erhöhte Denise Waltering auf 2:0 (9.).

 

 

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7616317?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F
Nachrichten-Ticker