Ochtrup
Drei Tore in drei Minuten

Sonntag, 18.10.2009, 21:10 Uhr

-msch- Wettringen . 87 Minuten plätscherte das Spiel mehr oder weniger vor sich hin. In drei Minuten passierte dann alles Spannendes – und aus der Sicht von Vorwärts Wettringen 2 war das ganz schön ärgerlich. Der A-Kreisligist verlor gestern zu Hause gegen die Reserve von Borussia Emsdetten mit 0:3 (0:0). Dabei fingen die Gäste erst in der 89. Minute an zu treffen. „Es roch zu diesem Zeitpunkt eigentlich schon nach einer Punkteteilung“, meinte FC-Co-Trainer Carsten Hewing , der Coach Jörg Böwing an der Seitenlinie vertrat.

In der ersten Halbzeit hielten die Wettringer gegen den Favoriten aus Emsdetten ganz gut mit. In der sechsten Minute hatte der FC durch Timo Berning eine Großchance. Ein Einwurf von Ralf Deiters landete nach einer Kopfballverlängerung direkt vor Bernings Füßen, doch der setzte den Ball über die Latte. Danach erspielten sich die Gastgeber keine nennenswerten Tormöglichkeiten mehr, auch wenn die kämpferische Einstellung stimmte, wie Hewing betonte.

Erschwerend für die Wettringer kam hinzu, das Ralf Deiters zur Halbzeit wegen Knieschmerzen vom Platz musste. Auch Simon Hüwe musste später wegen muskulärer Probleme ’runter. „Die vielen Wechsel haben unser Spielkonzept durcheinander gebracht“, meinte Hewing.

Der Gegner, der von Beginn der zweiten Halbzeit an den Druck erhöht hatte, wusste dies zu nutzen: In der vorletzten regulären Spielminute schoss Josef Mauve das 0:1 für die Gäste. In den nächsten zwei Minuten knipsten dann Bernd Wilpsbäumer und Nelson da Costa. Ob die Vorwärts-Spieler in ihren Gedanken schon fahrlässig einen Punkt eingesteckt hatten, dass wusste auch Hewing nicht so genau.

Vorwärts Wettringen 2: Ehling – Rickershenrich – Ewering, Möllers – Schürmann, S. Hüwe (77. Meesker), B. Brünen, R. Deiters (45. F. Deiters), M. Rauen – Berning, Wellkamp (70. D. Brünen).

Tore: 0:1 Mauve (89.), 0:2 Wilpsbäumer (90.), 0:3 da Costa (90.+2).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/509073?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35355%2F716720%2F716744%2F
Nachrichten-Ticker