Tennis: Damen-Kreisliga
Die Siegesserie des TC Ochtrup geht weiter

Ochtrup -

Die Tennisspielerinnen des TC Ochtrup schreiben in diesem Winter positive Schlagzeilen. Jetzt wurde ein 6:0-Erfolg gegen den TC Hamaland Vreden gefeiert. Damit bleibt der TCO verlustpunktfrei im Titelrennen.

Donnerstag, 07.02.2019, 11:18 Uhr
Die TCO-Damen (v.l.): Mariele Bolle, Leonie Möllers, Svea Preuss und Inga Lünnemann.
Die TCO-Damen (v.l.): Mariele Bolle, Leonie Möllers, Svea Preuss und Inga Lünnemann. Foto: TC Ochtrup

Für die erste Damenmannschaft des TC Ochtrup geht die Erfolgsgeschichte in der Kreisliga der Winterrunde weiter. Im dritten Spiel gab es den dritten Sieg – ein 6:0 gegen den TC Hamaland Vreden.

Bereits in den Einzeln spielten die Ochtruper Damen stark auf. Leonie Möllers (6:1, 6:0) und Svea Preuss (6:1, 6:2) ließen ihren Gegnerinnen keine Chance. Schnell stand es 2:0 für den TC Ochtrup. Inga Lünnemann (6:4, 6:3) und Mariele Bolle(6:4, 6:2) hatten in ihren Partien etwas mehr Mühe, gewannen aber letztlich relativ klar in zwei Sätzen. Somit stand es nach den Einzeln bereits 4:0, und der Sieg war den Töpferstädterinnen nicht mehr zu nehmen.

Die beiden abschließenden Doppel gingen ebenfalls an den TC Ochtrup. Am Ende stand ein ungefährdeter 6:0-Heimsieg zu buche. Am 24. Februar (Sonntag) wartet der direkte Tabellennachbar THC Münster III.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6375354?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35355%2F
Polizei nimmt sechs mutmaßliche Drogendealer in Hiltrup fest
Marihuana im Mehrfamilienhaus: Polizei nimmt sechs mutmaßliche Drogendealer in Hiltrup fest
Nachrichten-Ticker