Fußball: Kreisliga B Steinfurt
Beim FC Lau-Brechte ist Glaube weiter vorhanden

Ochtrup -

Den Saisonstart hat der FC Lau-Brechte zweifellos in den Sand gesetzt. Doch der Glaube, dass wieder bessere Zeiten anbrechen, ist weiterhin da. Am Sonntag soll die Trendwende eingeleitet werden.

Freitag, 20.09.2019, 15:32 Uhr
Marcel Buscholl will maximalen Einsatz sehen.
Marcel Buscholl will maximalen Einsatz sehen. Foto: Marc Brenzel

Sechs Runden sind in der B-Liga gespielt, und der FC Lau-Brechte wartet immer noch auf seinen ersten Saisonsieg. Der Negativlauf soll am Sonntag bei der Viertvertretung von SuS Neuenkirchen beendet werden.

„Trotz der ganzen sportlichen Rückschläge in den vergangenen Wochen und einiger personeller Ausfälle fahren wie selbstbewusst nach Neuenkirchen. Wenn es uns gelingt, den Kampf über 90 Minuten anzunehmen, dann fahren wir auch mit Zählbarem zurück nach Hause“, glaubt Trainer Marcel Buscholl fest an seine Mannschaft. 

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6944296?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35355%2F
Vorsicht: Gefahr lauert im Laub
Steffen Gerlach und Juli: In Eichennähe kommt der Retriever an die Leine. Auch wenn es um den Eichenprozessionsspinner ruhiger geworden sei, sei die Gefahr nicht aus der Welt.
Nachrichten-Ticker