Fußball: Frauen-Bezirksliga 6
SpVgg Langenhorst/Welbergen: Leichte Abzüge in der B-Note

Ochtrup -

Vier Siege und ein Unentschieden in den vergangenen fünf Spielen, und das alles ohne Gegentreffer: Bei den Fußballerinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen läuft es gerade. Das jüngste 2:0 gegen den SC Gremmendorf II war allerdings nicht gerade ein Leckerbissen.

Montag, 25.11.2019, 12:36 Uhr aktualisiert: 26.11.2019, 16:22 Uhr
Matchwinnerin: Langenhorsts Klara Koers.
Matchwinnerin: Langenhorsts Klara Koers. Foto: Thomas Strack

Die SpVgg Langenhorst/Welbergen hat ihren guten Lauf fortgesetzt. Mit 2:0 (1:0) wurde jetzt die Reserve des SC Gremmendorf besiegt. In Abwesenheit der erkrankten Corinna Rüschoff schwang sich ihre Sturmpartnerin Klara Koers mit zwei Toren zur Matchwinnerin auf.

Co-Trainer Ralf Kopper stellte die B-Jugendliche Francis Brinkschmidt neben Koers in den Angriff, was sich als gute Idee erwies. „Francis und später Clara Homölle haben ihre Sache vorne sehr gut gemacht“, lobte Kopper die beiden Spielerinnen aus der U 17.

Nach einer Viertelstunde machte sich das Plus an Ballbesitz auch auf der Anzeigetafel bemerkbar, als Klara Koers ihr viertes Saisontor markierte. Weil die Gastgeberinnen im Vergleich zum 7:0 in Walstedde am ­Wochenende zuvor zu wenig über die Flügel angriffen, wirkten ihre Attacken eher etwas holprig. „Trotzdem hätten wir höher führen können“, erklärte Kopper.

In der zweiten Halbzeit änderte sich nicht viel – die SpVgg machte das Spiel, ohne dabei richtig zu glänzen. Die Defensive stand sicher und kam daher nie in Verlegenheit. Acht Minuten vor dem Ende besorgte Koers mit dem 2:0 die Vorentscheidung.

„Wir können sicherlich besser Fußball spielen, aber die Partien unter Flutlicht sind irgendwie noch nie so unser Ding gewesen“, begründete Kopper die leichten Abzüge in der B-Note.

Für die Schwarz-Gelben geht es am Sonntag (1. Dezember) mit einem Heimspiel gegen Rot-Weiß Alverskirchen weiter.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7088960?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35355%2F
Nachrichten-Ticker