Frauen-Bezirksliga
Marc Bethge macht bei der SpVgg Langenhorst/Welbergen weiter

Ochtrup -

Marc Bethge und die SpVgg Langenhorst/Welbergen – das scheint zu passen. Daher hat der 34-jährige Trainer seinen Vertrag bei den Ochtruper Bezirksliga-Fußballerinnen auch verlängert. Bethge hatte den Posten erst im Januar von Holger Sokol übernommen. Die starke Vorbereitung, die ersten Ergebnisse und die Stimmung in der Mannschaft sorgten dafür, dass die Trainerfrage jetzt geklärt wurde.

Mittwoch, 18.03.2020, 15:28 Uhr aktualisiert: 25.03.2020, 15:14 Uhr
Marc Bethge sieht eine große Perspektive.
Marc Bethge sieht eine große Perspektive. Foto: Marc Brenzel

Bei den Bezirksliga-Fußballerinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen herrscht Klarheit in der Trainerfrage. Marc Bethge , der in der Winterpause Holger Sokol abgelöst hatte, coacht das Team auch in der kommenden Saison.

Verena Struck, Fußball-Obfrau der SpVgg, bestätigte am Mittwoch: „Wir haben uns mit Marc darauf verständigt, mit ihm zu verlängern. Die Vorbereitung war super, die ersten Ergebnisse auch, und die Mannschaft hat sich für ihn ausgesprochen.“

Bethge kennt das Umfeld genau, schließlich trainierte er die Langenhorster Fußballerinnen zuvor schon einmal acht Jahre, bevor er beim FC SW Weiner (Herren-Reserve) und Germania Hauenhorst (Damen-Reserve) in der Verantwortung stand.

„Die Arbeit hier macht mir einen Riesenspaß, die Mädels sind anscheinend auch gut zufrieden. Es gibt also keinen Grund, warum ich als Trainer nicht weitermachen sollte“, positioniert sich der 34-Jährige.

Bethge sieht die Abteilung sportlich sehr top aufgestellt und spricht von einer „sehr guten Perspektive“. Ein gäbe einen exzellenten Unterbau. Dank der vielen starken Nachwuchsspielerinnen im Verein sei stets für Nachschub gesorgt, analysiert der Übungsleiter.

Struck unterstreicht das: „Im Sommer kommen zwölf Mädchen hoch, die wir in unseren beiden Frauenmannschaften einbauen werden. Das ist schon nicht schlecht.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7333033?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35355%2F
Nachrichten-Ticker