Tennis-Westfalenliga
Höchste Spielklasse im Hallentennis

Telgte/Warendorf -

Der TV Warendorf hat den Aufstieg in die höchste Liga im Hallentennis perfekt gemacht. Das Team spielt künftig in der Westfalenliga. Auch einige Spielerinnen aus Telgte sind an dem Erfolg beteiligt.

Dienstag, 17.01.2017, 06:01 Uhr

Stoßen auf die Westfalenliga an: Die Damen des TV Warendorf (von links): Julia Niemeyer, Corinna Hülsmann, Christiane Vinke,
Stoßen auf die Westfalenliga an: Die Damen des TV Warendorf (von links): Julia Niemeyer, Corinna Hülsmann, Christiane Vinke, Foto: Niemeyer

Kein Spiel, kein Satz, kein Sieg – und doch ein riesengroßer Erfolg. Die obligatorischen T-Shirts, die zwei Fans des Teams organisiert hatten, waren der sichtbare Beweis. Der Aufstieg der ersten Damenmannschaft des TV Warendorf in die Tennis-Westfalenliga – und damit in die höchste Spielklasse in der Halle überhaupt – ist perfekt.

Wenn auch ohne das vermeintliche Endspiel, in dem das TVW-Quartett noch dringend einen Sieg benötigte. Der TC Milstenau verzichtete kurzfristig auf das für ihn bedeutungslose Spiel und die Anreise aus dem Sauerland. Eine Absage und einen Ausweichtermin sieht die Wettspielordnung im Winter nicht vor. Wohl aber eine Wertung (6:0) für den versetzten Gegner.

Zur Freude und zum Vorteil von Julia Niemeyer , Katharina Lüke , Emilia Schründer, Karla Röhnelt sowie den beiden Telgterinnen Christiane Vinke und Corinna Hülsmann. Aber auch zum Ärgernis des punktgleichen und auf einen Ausrutscher des TVW hoffenden TC Herford. Denn der lag nach dem 3:3-Remis im direkten Vergleich aufgrund zwei fehlender Spiele (61:63) nun endgültig hinter dem frischgebackenen Verbandsliga-Meister. Der hatte sich zuvor mit den Siegen gegen Eintracht Dortmund (5:1) und TC St. Mauritz (6:0) in die gute Ausgangslage gebracht.

Die Absage der Gäste aus Milstenau hatte durchaus auch ihre Vorteile: Die Aufstiegsfeier konnte früher beginnen, als erwartet. Natürlich nach dem ausgefallenen Match erst im Anschluss an das erste Training als Meister, Aufsteiger – und kommender Westfalenligist.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4564100?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F4847174%2F4847177%2F
Nachrichten-Ticker