Tennis TC Ostbevern
TCO-Damen zuversichtlich nach Münster

Ostbevern -

Bislang haben die TCO-Damen in der laufenden Saison noch nicht gewonnen. Jetzt gelang ihnen beim Tabellenführer ein Punktgewinn, der für die nächsten Aufgaben zuversichtlich stimmt.

Freitag, 20.01.2017, 14:01 Uhr

Die dritte Begegnung der aktuellen Winterhallenrunde bestreitet die Damenmannschaft des TC Ostbevern beim THC Münster 2. Am Sonntag, 22. Januar, ab 11 Uhr spielt der bislang sieglose Bezirksligist beim aktuellen Tabellenzweiten um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Das Team um Mannschaftführerin Christina Stottrop wird allerdings am Dingbänger Weg mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen auflaufen, da es in der letzten Partie dem aktuellen Tabellenführer TCT Rheine ein hochverdientes Unentschieden abringen konnte. Neben Stottrop sind Sabrina Wendland, Katharina Frye, Saskia Schafberg und Marina Lauvers für das wichtige Duell in Münster vorgesehen.

Neben den Damen werden zwei Jugend-Teams des TCO am Wochenende im Einsatz sein. Die männliche U 18 trifft auf Amelsbüren, während die männliche U 12 gegen TSC Münster spielt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4570644?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F4847174%2F4847177%2F
Nachrichten-Ticker