Nachwuchsfußball: Bever-Ems-Werse-Cup
Jagd auf den großen Wanderpokal

Telgte/Westbevern/Ostbevern -

Der Bever-Ems-Werse-Cup für Nachwuchsfußballer in den Altersklassen U 6 bis U 11 bei den Jungen sowie U 9 und U 11 bei den Mädchen findet am 22. April (Samstag) auf der Sportanlage in Vadrup seine Fortsetzung.

Samstag, 08.04.2017, 14:04 Uhr

Der Jugendfußball steht am 22. April im Fokus, wenn sich die U-Mannschaften der hiesigen Vereine vergleichen.
Der Jugendfußball steht am 22. April im Fokus, wenn sich die U-Mannschaften der hiesigen Vereine vergleichen. Foto: Niemann

Der Bever-Ems-Werse-Cup für Nachwuchsfußballer in den Altersklassen U 6 bis U 11 bei den Jungen sowie U 9 und U 11 bei den Mädchen findet am 22. April (Samstag) auf der Sportanlage in Vadrup seine Fortsetzung. Die Jugendabteilung des SV Ems Westbevern , die als Gastgeber die Vorbereitungen übernommen hat, geht von rund 25 Nachwuchsmannschaften mit rund 200 Jungen und Mädchen aus, die in den verschiedenen Altersklassen das runde Leder im Blickfeld haben.

Das Interesse an dieser Veranstaltung, die fest auf den letzten Samstag der Osterferien terminiert ist, ist bei den teilnehmenden Vereinen SG Telgte, BSV Ostbevern , TSV Handorf und Ems Westbevern groß. Nicht zuletzt, weil es für die jüngeren Fußballer (U 6 und U 7) der Start in den zweiten Teil der Saison ist. Gut aber auch für die anderen Altersklassen, die sich nach dem ersten absolvierten Spieltag der Rückrunde noch in der Einspielphase befinden.

Jeder der vier Vereine kann pro Altersklasse eine Mannschaft stellen, hier und da auch zwei, wenn ein anderer Verein in der Altersklasse keine Mannschaft besitzt. Gespielt wird in den unterschiedlichen Altersklassen nach dem Modus jeder gegen jeden. Der nach Addition aller Ergebnisse erfolgreichste Verein erhält den großen Wanderpokal des Turniers.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4755748?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F4847174%2F4894299%2F
Nachrichten-Ticker