Frauen-Westfalenliga
Sportfr. Siegen – BSV Ostbevern

Schwierige Aufgabe für die Westfalenliga-Fußballerinnen des BSV Ostbevern: Sie stellen sich am Sonntag beim Tabellenzweiten Sportfreunde Siegen vor.

Samstag, 22.04.2017, 10:04 Uhr

Chiara Dießelberg ist am Fußgelenk verletzt.
Chiara Dießelberg ist am Fußgelenk verletzt. Foto: Kock

Ausgangslage

Die Celiker-Elf ist seit fünf Begegnungen ungeschlagen, hat dabei elf Zähler gesammelt. Das Hinspiel endete 1:1 unentschieden.

Personal

„Wir haben viele verletzte Stammspielerinnen“, bedauert der BSV-Trainer. Nicole Eichholt fällt nach ihrem Bänderriss vom Heimspiel gegen den FC Donop-Voßheide (1:1) noch mindestens zwei Wochen aus. Sarah Peitz hat an ihrer Ausdauer gearbeitet und wird für sie einspringen. Chiara Dießelberg und Julia Mende haben Verletzungen am Fußgelenk. Zudem ist Laura Glenzki im Urlaub.

O-Ton

Den Blau-Weißen steht eine 168 Kilometer lange Anreise bevor. Celiker: „Siegen hat eine starke Mannschaft. Wir werden tief stehen und auf Konter spielen. Wir wollen den Gegner frustrieren, einen Punkt mit nach Hause nehmen und kein Gegentor bekommen.“-khk-

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4781804?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F4847174%2F4894299%2F
Nachrichten-Ticker