Fußball: Kreisliga A1 Münster
Klappt es diesmal gegen einen Großen? – BSV Ostbevern erwartet Borussia Münster

Ins Heimspiel gegen Borussia Münster geht der BSV Ostbevern als Außenseiter. Die Gastgeber haben in dieser Saison aber schon mehrfach bewiesen, dass sie die Favoriten ärgern können.

Samstag, 07.10.2017, 07:10 Uhr

Arton Krasniqi fehlt dem BSV wegen eines Bänderanrisses.
Arton Krasniqi fehlt dem BSV wegen eines Bänderanrisses. Foto: Kock

Ausgangslage

Borussia Münster gehört zum Favoritenkreis. Der Tabellendritte stellt mit nur drei Gegentoren die beste Abwehr. Der BSV hat schon anderen Großen der Liga einen Punkt abgeknöpft, muss nach fünf Unentschieden in acht Spielen aber zunächst nach unten schauen.

Personal

Alexander Preckel kehrt in den BSV-Kader zurück, Admir Krasniqi hat seine Gelbsperre abgesessen. Arton Krasniqi (Bänderanriss) fällt aus.

O-Ton

„Wir können gegen jeden gewinnen, auch gegen Borussia. Aber dafür müssen wir über unsere Grenzen gehen. Hoffentlich müssen wir nicht auf Kunstrasen spielen, das wäre gegen eine technisch starke Mannschaft wie Borussia kein Vorteil.“

Sonntag

15 Uhr

Beverstadion

Überwasser 5a

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5204934?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Nachrichten-Ticker