Fußball: Kreisliga B Münster
Gegen SpVg Versmold: BSV Ostbevern kann noch gewinnen

Ostbevern -

Am Ende der vergangenen Saison ging gar nichts mehr, der BSV Ostbevern ist aus der Kreisliga A abgestiegen. Jetzt hat das Team des neuen Trainers Matthias Greifenberg das erste Testspiel gegen die SpVg Versmold gewonnen.

Freitag, 13.07.2018, 17:46 Uhr

Steffen Langanke erzielte den Ausgleich für den BSV Ostbevern.
Steffen Langanke erzielte den Ausgleich für den BSV Ostbevern. Foto: Kock

Das hat dem Absteiger gutgetan: B-Kreisligist BSV Ostbevern gewann am Donnerstagabend sein erstes Testspiel gegen A-Ligist SpVg Versmold mit 3:1 (2:1). Den 0:1-Rückstand drehten Steffen Langanke (25.), Niclas Leinkenjost (33.) und nach der Pause Falk Droste mit einem Kopfball (86.).

„Ich bin zufrieden mit dem Spiel“, bilanzierte der neue BSV-Coach Matthias Greifenberg. „60, 70 Prozent des Spiels waren richtig gut, nichts war richtig schlecht. Aber wir haben trotzdem noch Luft nach oben.“

Das nächste Vorbereitungsmatch bestreiten die Blau-Weißen am heutigen Samstag (14 Uhr) beim A-Kreisligisten VfL Ladbergen.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5904585?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Verfassungsschutz muss über NSU-Aktenvernichtung informieren
Die Nachbildung der Justitia steht neben einem Holzhammer und Akten.
Nachrichten-Ticker