Tischtennis: Angebot für Neulinge
Mini-Meisterschaften beim BSV Ostbevern

Ostbevern -

Wer Lust auf Tischtennis hat und noch an keinem Meisterschaftsspiel im Verein teilgenommen hat, darf mitmachen: Der BSV Ostbevern richtet am Sonntag (17. Februar) den Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften aus.

Dienstag, 12.02.2019, 20:28 Uhr aktualisiert: 15.02.2019, 17:18 Uhr
Tischtennis: Angebot für Neulinge: Mini-Meisterschaften beim BSV Ostbevern
Foto: Witters

Die Mini-Meisterschaften auf Ortsebene ermöglichen Jungen und Mädchen den Einstieg in den Tischtennissport. Gleichzeitig gibt dieser Wettbewerb den Vereinen die Chance, neue Mitglieder zu gewinnen. Der BSV Ostbevern , der die Meisterschaften am kommenden Sonntag (17. Februar) ab 10 Uhr in der Turnhalle der Ambrosius-Grundschule ausrichtet, hofft auf einen positiven Effekt. Schließlich will der Club nach einigen Jahren der Abstinenz auch im Nachwuchsbereich wieder mit einem Team am Spielbetrieb teilnehmen.

„Die Mini-Meisterschaften sind ein gutes Sprungbrett. Wenn die Kinder das Hineinschnuppern in diesen Sport dann auch noch im BSV fortsetzen, wären wir natürlich sehr glücklich“, sagt Abteilungsleiter Markus Redbrake . Er ist überzeugt: „Es gibt sicherlich Talente.“

Mitmachen dürfen alle Jungen und Mädchen, die noch an keinem Meisterschaftsspiel im Verein teilgenommen haben. In die Ostbeverner Mini-Meisterschaften eingebunden ist der sportliche Vergleich der Grundschulen St. Am­brosius und Franz-von-Assisi.

Beim Ortsentscheid wird in verschiedenen Altersklassen gespielt. Die Jungen und Mädchen von acht Jahren und jünger beginnen um 10 Uhr. Dann folgen die Kinder im Alter von neun und zehn Jahren sowie die Elf- und Zwölfjährigen. Die Wettkämpfe werden getrennt nach Jungen und Mädchen ausgetragen. Die Erstplatzierten qualifizieren sich jeweils für die Entscheidung auf Kreisebene.

Anmeldungen sind über die Schulen oder bei Markus Redbrake unter ✆ 0 25 32-56 35 möglich. Interessierte können sich aber auch noch 30 Minuten vor Beginn der jeweiligen Altersklasse in der Turnhalle anmelden. Einen Tischtennisschläger sollte jeder mitbringen. Der BSV hält aber auch noch einige bereit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6387106?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Verstoß gegen Tierschutzgesetz: „Verletzungen billigend in Kauf genommen“
Urteil in Viehtransport-Prozess: Verstoß gegen Tierschutzgesetz: „Verletzungen billigend in Kauf genommen“
Nachrichten-Ticker