Futsal
EUSA Games: Laura Rieping im Halbfinale

Durch einen deutlichen 4:1-Erfolg gegen die Uni Trondheim aus Norwegen hat sich Futsal-Spielerin Laura Rieping mit der Uni Münster für das Halbfinale der EUSA Games qualifiziert. Der nächste Gegner kommt aus Kroatien.

Sonntag, 21.07.2019, 19:26 Uhr aktualisiert: 21.07.2019, 19:34 Uhr
Laura Rieping steht im Halbfinale der EUSA Games im portugiesischen Braga.
Laura Rieping steht im Halbfinale der EUSA Games im portugiesischen Braga. Foto: BSV

Laura Rieping hat mit der Uni Münster das Halbfinale der EUSA Games in Braga (Portugal) erreicht. Dort treffen die deutschen Studentinnen am heutigen Montag um 19 Uhr MEZ auf die Universität Zagreb, die im Viertelfinale mit 5:4 gegen die Uni Minho aus Portugal die Oberhand behielt. BSV-Spielerin Rieping und ihre Teamkolleginnen ließen derweil beim 4:1 (0:1)-Erfolg gegen die Uni Trondheim aus Norwegen nichts anbrennen. Maren Schulte (2), Sandra Blanke und Joana Beckers waren für das deutsche Aufgebot erfolgreich. Im zweiten Halbfinale stehen sich die Unis Murcia (Spanien) und Dragomanov (Ukraine) gegenüber.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6795607?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Vor dem Kellerduell gegen Großaspach: Ole Kittners Plädoyer für sein Team
Als Anführer in der Abwehr gefragt: Ole Kittner (links) will mit dem SCP endlich wieder einen Sieg feiern – am Samstag kommt Tabellennachbar SG Sonnenhof Großaspach.
Nachrichten-Ticker