Dressurreiten
Bianca Nowag vom RFV Ostbevern startet in der EM-Einzelkonkurrenz

Ostbevern -

Nach der Goldmedaille mit der deutschen U 25-Mannschaft möchte Bianca Nowag vom RFV Ostbevern auch in der Einzelwertung und in der abschließenden Kür bei der Europameisterschaft in San Giovanni (Italien) erfolgreich abschneiden.

Samstag, 27.07.2019, 08:00 Uhr
Bianca Nowag im Sattel von Sir Hohenstein.
Bianca Nowag im Sattel von Sir Hohenstein. Foto: privat

Als viertletzte von 33 Reitern wird Bianca Nowag aus Ostbevern mit Sir Hohenstein am Samstag um 18.18 Uhr in die Dressur-Einzelentscheidung der U 25-Europameisterschaft in San Giovanni (Italien) gehen. Der Wettbewerb hat am Freitag mit den ersten 17 Startern begonnen, darunter die ersten beiden Deutschen Raphael Netz im Sattel von Lacoste und Ann-Kathrin Lindner mit Sunfire. Am Sonntag ab 8 Uhr werden zudem die Medaillen in der Kür vergeben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6807443?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Unterkunft für verarmte EU-Bürger geplant
Entscheidung im Rat: Unterkunft für verarmte EU-Bürger geplant
Nachrichten-Ticker