Fußball: Kreisliga B2
BSV Ostbevern fehlt zum Auftakt gegen Sendenhorst II ein Quintett

Kreisliga B2 -

In der Vorsaison waren die SG Sendenhorst II und der BSV Ostbevern als Dritter und Vierter in der Kreisliga B2 Tabellennachbarn. Am Sonntag um 16.30 Uhr bestreiten sie im Beverstadion den Saisonauftakt. Fünf Blau-Weiße stehen nicht zur Verfügung.

Samstag, 24.08.2019, 05:00 Uhr aktualisiert: 27.08.2019, 23:28 Uhr
Falk Droste
Falk Droste Foto: Kock

Falk Droste , Christian Badura (beide private Termine), Tobias Jürgens, Niels Ritter und Steffen Cramer (alle im Urlaub) werden am Sonntag im Heimspiel fehlen. Dennoch sieht Ostbeverns Trainer Daniel Kimmina die personelle Lage entspannt und hat 17 Mann auf dem Zettel stehen für den Saisonauftakt. „Sendenhorst II gehört zum erweiterten Kreis der Favoriten. Und es ist der erste Gegner, der in der Vorsaison als Dritter vor uns stand und den wir überholen wollen. Die Tagesform wird eine wichtige Rolle spielen.“ Die ungewöhnliche späte Anstoßzeit geht auf einen Wunsch der Blau-Weißen zurück, dem die Gäste entsprachen.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6868763?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Nachrichten-Ticker