Tennis: Interne Titelkämpfe
Lukas Peschke wieder Clubmeister des TC Ostbevern

Ostbevern -

Bei den Clubmeisterschaften des TC Ostbevern gewann Lukas Peschke erneut in der offenen Klasse der Herren. Bei den Herren Ü35 entthronte Marcus Borgmann Vorjahressieger Andreas Wobker. Alexandra Sohn musste bei den Damen Ü35 lange kämpfen.

Montag, 30.09.2019, 17:52 Uhr
Lukas und Annika Peschke (l.) gewannen das Mixed-Finale hauchdünn gegen Kristina Mentrup und Sebastian Tebbe.
Lukas und Annika Peschke (l.) gewannen das Mixed-Finale hauchdünn gegen Kristina Mentrup und Sebastian Tebbe. Foto: TCO

Lukas Peschke hat sich zum wiederholten Mal den Titel bei den internen Meisterschaften des Tennis-Clubs Ostbevern gesichert. Am Finaltag trotzte er den nasskalten Bedingungen und setzte sich gegen Routinier Marcus Borgmann sicher mit 6:2, 6:3 durch. Platz drei teilten sich in der offenen Klasse Andreas Wobker und Nachwuchsspieler Jörn Spahn.

Marcus Borgmann hatte sich zuvor am Samstag den Titel in der Konkurrenz Herren Ü35 erspielt. Gegen Vorjahressieger Andreas Wobker dominierte der Ü30-Spieler die Partie und siegte verdient mit 6:1, 6:3. Matthias Mansla bezwang im kleinen Finale Andreas Seidel mit 6:2, 6:0.

Deutlich spannender verliefen die Endspiele bei den Damen, denn Titelträgerin Alexandra Sohn musste beim 6:4, 3:6, 10:4 alles bieten, um Karin Finke in die Schranken zu weisen. Manuela Cord und Karin Walbelder teilten sich in der Konkurrenz Damen Ü35 Platz drei. Maria Jäger entschied das Finale der Breitensport-Damen gegen Rita Lauvers für sich. In einer packenden Begegnung machte sie mit 6:1, 5:7, 10:6 ihren ersten Titelgewinn perfekt.

Ein Duell auf Augenhöhe war auch das Mixed-Finale, in dem Annika und Lukas Peschke mit einem 7:6, 7:6 gegen Kristina Mentrup und Sebastian Tebbe ihren Titel verteidigten.

Nach Abschluss der Spiele ließen die TCO-Mitglieder trotz des widrigen Wetters die Sommersaison auf der Anlage noch bis in den späten Abend bei Freibier und Gegrilltem ausklingen. Die Ergebnisse der Clubmeisterschaften im Überblick:

Herren offene Klasse

Finale: Lukas Peschke - Marcus Borgmann 6:2, 6:3. 3. Platz: Andreas Wobker und Jörn Spahn. Finale Nebenrunde: Reinhold Spahn - Jonas Lehmbrock 6:1, 6:1.

Herren Ü35

Finale: Marcus Borgmann - Andreas Wobker 6:1, 6:3. 3. Platz: Matthias Mansla - Andreas Seidel 6:2, 6:0. Finale Nebenrunde: Karl-Heinz Spahn - Hansi Eidam 7:6, 6:0. 3. Platz Nebenrunde: Norbert Preckel - Andreas Termühlen 6:4, 6:3.

Damen Ü35

Finale: Alexandra Sohn - Karin Finke 6:4, 3:6, 10:4. 3. Platz: Manuela Cord und Karin Walbelder. Finale Nebenrunde: Tanja Klaucke - Esther Stäpeler 6:2, 6:1. 3. Platz: Brigitte Brune und Astrid Struffert

Damen Breitensport

Finale: Maria Jäger - Rita Lauvers 6:1, 5:7, 10:6. 3. Platz: Annette Spahn und Nicole Wesselmann. Finale Nebenrunde: Nicole Wesselmann - Daniela Kunkemöller 6:1, 6:0.

Mixed

Finale: Annika und Lukas Peschke - Kristina Mentrup und Sebastian Tebbe 7:6, 7:6. 3. Platz: Manuela Cord/An­dreas Seidel und Karin Orthaus/Karl-Heinz Spahn. Finale Nebenrunde: Astrid Struffert/Andreas Laumann-Rojer - Karin und Martin Walbelder 6:1, 6:0.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6970155?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Nachrichten-Ticker