Basketball: SG Telgte-Wolbeck
Drei Varianten für den Saisonstart

Telgte -

Der WBV hat ein Rahmenkonzept für den Saisonstart erarbeitet mit drei Termin-Varianten: Anfang September, Ende Oktober und nach dem 1. November. Die Telgte-Wolbeck Baskets haben erst einmal das Training in Kleingruppen wieder aufgenommen.

Mittwoch, 03.06.2020, 16:10 Uhr aktualisiert: 03.06.2020, 21:28 Uhr
Saisonstart schon Anfang September? SG-Trainer Marc Schwanemeier kann sich diesen frühen Termin nicht vorstellen.
Saisonstart schon Anfang September? SG-Trainer Marc Schwanemeier kann sich diesen frühen Termin nicht vorstellen. Foto: René Penno

In der vergangenen Woche hatte Marc Schwanemeier zum ersten Mal seit der Corona-Zwangspause wieder zum Training eingeladen. Und was hat der Coach der Telgte-Wolbeck Baskets gesehen? Strahlende Gesichter, wohin er auch blickte. „Die Jungs waren happy, mal wieder in der Halle zu sein“, berichtet der Übungsleiter der Spielgemeinschaft.

Zunächst belässt er es bei Individualeinheiten in Vierergruppen – zwei an einem Abend über jeweils 45 Minuten. „Wir machen, natürlich auf freiwilliger Basis, vor allem Wurftraining. Das tut den Jungs richtig gut“, sagt Schwanemeier. Auch in dieser Woche bietet er das Kleingruppen-Programm an. „In der nächsten Woche machen wir vielleicht etwas mehr.“ Und das selbstverständlich mit allen erforderlichen Schutzmaßnahmen.

Sechs Wochen Vorlauf

Wann die Saison 2020/21 in der 2. Regionalliga startet, kann derzeit niemand seriös voraussagen. Natürlich auch der Westdeutsche Basketball-Verband ( WBV ) nicht. Die Funktionäre sind aber nicht untätig gewesen, sondern haben ein „Rahmenkonzept für die Aufnahme des Spielbetriebes im WBV“ erarbeitet. Die Grundlage für verschiedene Zeitpläne bilden die künftigen Vorgaben der Politik und der Behörden.

Der WBV hat drei Varianten für einen Saisonstart auf dem Schirm. Wichtig dabei: Die Vereine sollen in jedem Fall einen Vorlauf von sechs Wochen vor dem Auftakt bekommen, damit sie planen können.

Variante A: Die Saison kann ab dem 31. August beginnen, also zum Wochenende 5./6. September. Eine Entscheidung fällt in diesem Fall bis zum 5. Juli.

Variante B: Die Saison kann ab dem 26. Oktober beginnen, also zum Wochenende 31. Oktober/1. November. Eine Entscheidung fällt bis zum 13. September.

Variante C: Die Saison kann nicht vor dem 1. November beginnen. Dann wird eventuell in einem eingeschränkten Modus gespielt.

Ich persönlich vermute, dass es Ende Oktober losgeht.

Marc Schwanemeier

„Wir müssen abwarten, wie sich das alles entwickelt“, sagt Schwanemeier. „Ich persönlich vermute, dass es Ende Oktober losgeht. Der erste Termin dürfte für viele Vereine auch zu knapp werden, wenn sie beispielsweise in den Sommerferien nicht in die Halle kommen.“ Der WBV hat festgelegt, dass maximal 14 Mannschaften in einer Staffel spielen sollen.

Die Basketballer aus Telgte und Wolbeck wollen jetzt aber erst einmal nur eins: wieder regelmäßig trainieren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7434523?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Nachrichten-Ticker