Volleyball: 2. Bundesliga Nord Frauen
Zu viele Fehler: BSV Ostbevern verliert gegen Emlichheim

Ostbevern -

Die Volleyballerinnen des BSV Ostbevern kämpften, aber sie machten viele Fehler. Zu viele Fehler gegen den SC Union Emlichheim, der in der Beverhalle verdient mit 3:1 gewann. „Ich habe das Gefühl“, sagte BSV-Trainer Dominik Münch, „dass heute mehr drin war.“

Sonntag, 11.10.2020, 21:02 Uhr
Die BSV-Mittelblockerin Luisa van Clewe zeigte, wie viele ihrer Teamkolleginnen, Licht und Schatten,
Die BSV-Mittelblockerin Luisa van Clewe zeigte, wie viele ihrer Teamkolleginnen, Licht und Schatten, Foto: Aumüller

Ausverkauft, zum ersten Mal in dieser Saison: 100 Zuschauer – mehr sind nach dem Hygiene-Schutzkonzept nicht mehr erlaubt – kamen am Sonntagnachmittag in die Beverhalle. Was haben sie gesehen? Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV kämpften über vier Sätze um jeden Ball. Aber sie machten viele Fehler, und sie blieben über weite Strecken des Spiels gegen den SCU Emlichheim unter ihren Möglichkeiten. So verlor der Zweitligist verdient mit 1:3 (17:25, 25:21, 19:25, 18:25).

Wie Dominik Münch dürfte es vielen im Publikum ergangen sein. „Ich habe das Gefühl“, sagte der BSV-Trainer später, „dass heute mehr drin war.“

Volleyball: BSV Ostbevern - SCU Emlichheim

1/49
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller
  • Die Zweitliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern verloren gegen den SCU Emlichheim mit 1:3.

    Foto: Ralf Aumüller

Im ersten Satz, in dem sich Mittelblockerin Sabrina Roer am Fuß verletzte und nicht mehr weiterspielen konnte, drehten die Ostbevernerinnen einen 1:3-Rückstand zum 5:3, zeigten sich dann aber zu unkonzentriert. Der Gast aus Niedersachsen war nicht nur im Aufschlag wesentlich stabiler und holte sich den Satz über 12:6 und 20:10 deutlich. Mit einem starken Service zogen die BSV-Frauen im zweiten Durchgang auf 7:1 und 18:11 davon. Beim 22:21 wurde es zwar noch mal eng, aber sie schafften den Satz-Ausgleich. „Mit einer klaren Führung im Rücken haben wir an uns geglaubt, bei einem Rückstand nicht“, sagte Münch nach dem Match.

Das zeigte sich im dritten Satz, als die Gastgeberinnen über 2:7, 3:10 und 10:19 nicht viel Land sahen. Emlichheim leistete sich deutlich weniger Schwächen als der BSV. Im vierten Abschnitt gab den Ostbevernerinnen auch eine Führung zu Satzbeginn keine Sicherheit. Die Niedersächsinnen sorgten mit ihrem 8:4- und 15:8-Vorsprung für lange Gesichter bei den BSV-Fans auf der Tribüne. Ihre Mannschaft kämpfte sich zwar noch auf fünf Punkte heran, kam für einen erneuten Satz-Ausgleich aber nicht mehr in Frage.

„Die Dinge, die wir für diesen Gegner trainiert haben, haben nicht funktioniert“, so Münch. „Viele Spielerinnen waren heute nicht mit sich zufrieden, und ich habe mit den Einwechselungen auch nicht immer richtig gelegen.“ Als wertvollste Spielerinnen ihrer Teams wurden Kira Hegge aus Emlichheim und Franka van der Veer ausgezeichnet.

BSV: Horstmann, van der Veer, van Clewe, A. Dreckmann, L. Dreckmann, Roer, Rüdingloh, Tewinkel, Peters, Ottens, Seidel, Mersch-Schneider.

 

Am kommenden Wochenende haben die BSV-Volleyballerinnen spielfrei. Am 24. Oktober (Samstag, 17 Uhr) spielen sie in Stralsund.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7627617?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Nachrichten-Ticker