Basketball: Spielzeit 2020/21
Nur die Rückrunde und ohne Absteiger – so plant der WBV die Saison

Kreis Warendorf -

Es wird ab Anfang März nur die Rückrunde gespielt – ohne Absteiger, aber mit Aufsteiger: So plant der WBV in allen Ligen die Saison in der Pandemie. Marc Schwanemeier lobt die Beschlüsse. Der Trainer des Zweitregionalligisten SG Telgte-Wolbeck findet die Entscheidungen „vernünftig“. Von Ralf Aumüller
Donnerstag, 10.12.2020, 18:11 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 10.12.2020, 18:11 Uhr
Jan Dammann von der SG Telgte-Wolbeck zieht zum Korb – solche Szenen sollen nach den Vorstellungen des Westdeutschen Basketball-Verbandes ab Anfang März wieder zu sehen sein.
Jan Dammann von der SG Telgte-Wolbeck zieht zum Korb – solche Szenen sollen nach den Vorstellungen des Westdeutschen Basketball-Verbandes ab Anfang März wieder zu sehen sein. Foto: René Penno
Was lässt sich für die nächsten Wochen oder Monate schon zuverlässig planen? Eigentlich nichts, im Sport ebenso wenig wie im sonstigen Leben. Für die Basketballer gibt es jetzt aber zumindest eine Perspektive, wie es weitergehen könnte – vorausgesetzt sie dürfen spätestens ab Februar fürs Training wieder in die Hallen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7717837?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7717837?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Nachrichten-Ticker